Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Rauchfahnen über dem Jonasatal

  1. #1
    Avatar von Erdwurm
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2010
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.672
    Tops
    Erhalten: 344
    Vergeben: 256

    Standard Rauchfahnen über dem Jonasatal

    In den Luftbildern von 1953 sieht man z.B. zwei große Rauchfahnen, zum Teil auch am verschütteten Hang. Alte Autoreifen haben die da sicherlich verbrannt...


    002.jpg


    Quelle: TLVGEO Thüringen (bearbeitet)

  2. #2
    Avatar von Varga
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2002
    Ort
    In der Nähe von Zürich
    Alter
    76
    Beiträge
    1.744
    Tops
    Erhalten: 773
    Vergeben: 694

    Standard AW: Rauchfahnen über dem Jonasatal

    Was ist das Datum der Bildaufnahme?

    Gruss
    Varga
    Verbringe nicht die Zeit mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keines da.

  3. #3
    Avatar von Erdwurm
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2010
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.672
    Tops
    Erhalten: 344
    Vergeben: 256

    Standard AW: Rauchfahnen über dem Jonasatal

    Steht doch geschrieben 1953

    Bild-Nr. 195313_10150
    Geändert von Erdwurm (11-03-2019 um 18:54 Uhr)

  4. #4
    Avatar von Conny
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    11.718
    Tops
    Erhalten: 1.646
    Vergeben: 1.892

    Standard AW: Rauchfahnen über dem Jonasatal

    Kann man da bitte einmal eine Zuordnung treffen, welche Stollen dahinter liegen?

    MfG

    Conny

  5. #5
    Avatar von Kling
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    Greiz/Schwäng
    Alter
    49
    Beiträge
    1.244
    Tops
    Erhalten: 398
    Vergeben: 324

    Standard AW: Rauchfahnen über dem Jonasatal

    53 lagen da bestimmt keine Reifen mehr rum. Man hat doch da alles geholt was zugebauchen war.
    Mfg Kling


    ... der Weg ist das Ziel ...

  6. #6
    Avatar von Erdwurm
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2010
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.672
    Tops
    Erhalten: 344
    Vergeben: 256

    Standard AW: Rauchfahnen über dem Jonasatal

    Die Frage ist, was wurde da verbrannt?

  7. #7
    Avatar von Kling
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    Greiz/Schwäng
    Alter
    49
    Beiträge
    1.244
    Tops
    Erhalten: 398
    Vergeben: 324

    Standard AW: Rauchfahnen über dem Jonasatal

    Da wurde nix verbrannt, dass ist der Schatten von der Kante des Bienstein.
    Mfg Kling


    ... der Weg ist das Ziel ...

  8. #8
    Avatar von Erdwurm
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2010
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.672
    Tops
    Erhalten: 344
    Vergeben: 256

    Standard AW: Rauchfahnen über dem Jonasatal

    Ah, ok und dann erklär mir mal die obere Rauchfahne? Was ist das denn deiner Meinung nach?

  9. #9
    Avatar von Kling
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    Greiz/Schwäng
    Alter
    49
    Beiträge
    1.244
    Tops
    Erhalten: 398
    Vergeben: 324

    Standard AW: Rauchfahnen über dem Jonasatal

    Tut mir leid, ich war zu dieser Zeit nicht vor Ort aber vergleiche mal bitte Stellen wo Bäume stehen. Da siehst du von wo die Sonne scheint.
    Mfg Kling


    ... der Weg ist das Ziel ...

  10. #10
    Avatar von Erdwurm
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2010
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.672
    Tops
    Erhalten: 344
    Vergeben: 256

    Standard AW: Rauchfahnen über dem Jonasatal

    @ Kling

    Ok, bei dem unterem Verdacht könnte ich auch mit einem Schatten mitgehen, aber nicht mit dem darüber.

    Ich habe es mal mit GE verglichen, könnte auch ein sehr starker Schlagschatten sein, vielleicht hast du da nicht unrecht.
    Geändert von Erdwurm (11-03-2019 um 19:22 Uhr)

  11. #11
    Avatar von Varga
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2002
    Ort
    In der Nähe von Zürich
    Alter
    76
    Beiträge
    1.744
    Tops
    Erhalten: 773
    Vergeben: 694

    Standard AW: Rauchfahnen über dem Jonasatal

    Zitat Zitat von Erdwurm Beitrag anzeigen
    Steht doch geschrieben 1953

    Bild-Nr. 195313_10150
    Sorry, aber beim Windows-, wie auch beim Safari-Browser, ist das nicht lesbar!

    Gruss
    Varga
    Verbringe nicht die Zeit mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keines da.

  12. #12
    Avatar von Conny
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    11.718
    Tops
    Erhalten: 1.646
    Vergeben: 1.892

    Standard AW: Rauchfahnen über dem Jonasatal

    Wann hatten die Russen den Fahrstuhlschacht gesprengt? War es 1953?

  13. #13
    Avatar von Augustiner
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    1.605
    Tops
    Erhalten: 424
    Vergeben: 259

    Standard AW: Rauchfahnen über dem Jonasatal

    Eindeutig Schlagschatten, trotzdem interessante Strukturen.........
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  14. Dateityp: jpg 1953_06_21_B10149_JonastalBittstädtOst.jpg (422,1 KB, 98x aufgerufen)
  15. Dateityp: jpg 1953_06_21_B10150_Jonastal_Carls.jpg (396,1 KB, 89x aufgerufen)
  16. #14
    Avatar von Theo
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    eher östlich
    Beiträge
    434
    Tops
    Erhalten: 115
    Vergeben: 56

    Standard AW: Rauchfahnen über dem Jonasatal

    Hallo,
    ich halte "Rauch" auch für unwahrscheinlich, da beide "Wolken" in unterschiedliche Richtungen abziehen würden.
    Schatten ist plausibel.

    Grüße,
    Theo
    Grüße von Theo

  17. #15
    Avatar von kps
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Mar 2002
    Ort
    Crawinkel (Thür.)
    Beiträge
    3.022
    Tops
    Erhalten: 626
    Vergeben: 1.572

    Standard AW: Rauchfahnen über dem Jonasatal

    Zitat Zitat von Conny Beitrag anzeigen
    Wann hatten die Russen den Fahrstuhlschacht gesprengt? War es 1953?
    Und vorher Flugscheiben raus geholt, unsichtbaren Treibstoff und 3 1/3 A Bomben unbekannter Herkunft. Nebenbei Herscherblitz gefunden, der "hell wie hundert Blitze war".
    Die hat man dann bis zur Mondverschwörung gesehen.

    VG
    kps
    "Legenden kann man nicht widerlegen." Rainer Fröbe, "Harry, wirf Hirn vom Himmel!" Edgar

  18. #16
    Avatar von Conny
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    11.718
    Tops
    Erhalten: 1.646
    Vergeben: 1.892

    Standard AW: Rauchfahnen über dem Jonasatal

    kps, Du hast vergessen zu erwähnen, dass ich mit solchen Sondermüll nichts am Hut habe.

    MfG


    Conny

  19. #17
    Avatar von axten
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Oct 2009
    Ort
    Berlin - Leipzig
    Alter
    38
    Beiträge
    757
    Tops
    Erhalten: 202
    Vergeben: 125

    Standard AW: Rauchfahnen über dem Jonasatal

    Hey,

    der Schatten ist auch auf den Kott Bilder zu sehen.

    Schlagschatten.jpg

    Gruß
    Axten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •