Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 33

Thema: Buchenwald Außenkommandos Franz. Karten

  1. #1
    Avatar von Erdwurm
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2010
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.679
    Tops
    Erhalten: 344
    Vergeben: 258

    Standard Buchenwald Außenkommandos Franz. Karten

    Mal eine sehr interessante französische Kartenserie über die Buchenwald-Außenkommandos im Raum Mitteldeutschland:

    https://asso-buchenwald-dora.com/les...des-kommandos/

    Es sind da sehr interessante Orte eingezeichnet, wo man sie nicht vermutet hat.
    Die schraffierten Stellen und markierten Orte sind da relevant.

    Gruss Erdwurm
    Geändert von Erdwurm (22-01-2019 um 20:05 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Erdwurm
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2010
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.679
    Tops
    Erhalten: 344
    Vergeben: 258

    Standard AW: Buchenwald Außenkommandos Franz. Karten

    Die schraffierten Stellen sind vermutlich, die Sperrgebiete nach 1945 so sieht es mal für mich aus...

  3. #3
    Avatar von Conny
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    11.748
    Tops
    Erhalten: 1.650
    Vergeben: 1.912

    Standard AW: Buchenwald Außenkommandos Franz. Karten

    Danke erst einmal für das Einstellen. Die umrandeten Städte sind standorte von Arbeitskommandos und die schraffierten Stellen sind die abgegrnzten Lagerbeiche der Kommandos. Bei Ohrdruf sehr deutlich sichtbar. Da ist sowohl der Platz, wie auch der Streifen bis zum Amt 800 schraffiert.

    MfG

    Conny

  4. #4
    Avatar von Luchs
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Gotha
    Beiträge
    712
    Tops
    Erhalten: 377
    Vergeben: 346

    Standard AW: Buchenwald Außenkommandos Franz. Karten

    Umrandete Orte = Standorte von ehem. Außenlagern/Arbeitskommandos.
    Schraffierte Flächen = Militärstandorte/Sperrgebiete nach 45.

    Auch wenn es bei Ohrdruf etwas verzerrt aussieht. Wären Lagerbereiche schraffiert dargestellt, wäre das auch an anderen "großen" Standorten geschehen. Und am Seeberg wäre beispielsweise nichts schraffiert. Das Kartenmaterial (siehe Copyright-Hinweis) stammt von Mair, gegründet 1948.

  5. #5
    Avatar von Conny
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    11.748
    Tops
    Erhalten: 1.650
    Vergeben: 1.912

    Standard AW: Buchenwald Außenkommandos Franz. Karten

    Luchs, Du magst Recht haben, nur mache ich mit nach 1945 nicht mit. Nur, weil die Einzeichnungen in 1948 vorgenommen wurden? Wohl kaum, es geht einzig und allein um KL, Außenlager und Marschkdos.

    ... und ob die Karten komplette Einzeichnungen enthalten, sei dahingestellt. Die Zeicher der Einzeichnungen hatten doch kein Interesse, Sperrgebiete der Russen zu kartieren, denen ging es nur um die KL.

    ... und bis 1945 könnte man ja an ausgesuchten Standorten noch Heute feststellen, wie groß die Umfriedung der Lager/Speerbereiche war. Da ist noch nicht jedes Fundament, Zaunpfahl oder anderes beräumt. Dass könnte man versuchen. Da gibt es ausreichend Material, bei den Heimatvereinen, Gedenkstätten oder der Denkmalpflege.

    Innerhalb der schraffierten Flächen haben die Häftlinge gearbeitet. Dass hat nichts mit Nachnutzung durch Russen zu tun. Da müssten ja alle Kasernen, die die Russen besetzt hatten, ebenfalls schraffiert sein.

    MfG

    Conny
    Geändert von Conny (23-01-2019 um 12:12 Uhr)

  6. #6
    Avatar von Luchs
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Gotha
    Beiträge
    712
    Tops
    Erhalten: 377
    Vergeben: 346

    Standard AW: Buchenwald Außenkommandos Franz. Karten

    Suche mal die großen Lagerbereiche von Dora, Langenstein usw. und Buchenwald selbst. Da ist nichts schraffiert. Die schraffierten Flächen sind Teil des zugrunde liegenden Kartenmaterials (wahrscheinlich Marco Polo Reiseführer), welches ich auf keinesfalls älter als 60er Jahre datieren würde. Was das betrifft, denke ich schon, dass Mair im Sinne seiner reisenden Kunden ein Interesse hatte, Sperrgebiete nicht auszulassen.

    Das Einzige, was m.E. in die Karten nachträglich manuell eingetragen wurde, ist die Einkreisung der Ortsnamen, an denen sch Außenlager von Buchenwald befanden.

  7. #7
    Avatar von Martini1967
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    351
    Tops
    Erhalten: 246
    Vergeben: 240

    Standard AW: Buchenwald Außenkommandos Franz. Karten

    Zitat Zitat von Luchs Beitrag anzeigen
    ...des zugrunde liegenden Kartenmaterials (wahrscheinlich Marco Polo Reiseführer), welches ich auf keinesfalls älter als 60er Jahre datieren würde...
    Ja, bzw. eher späte 70er Jahre wie die bereits eingetragenen Wasserspeicher z.B. im Lkr. Gotha erkennen lassen.

  8. #8
    Avatar von Landsknecht
    Explorate User

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    berlin
    Beiträge
    6
    Tops
    Erhalten: 2
    Vergeben: 0

    Standard AW: Buchenwald Außenkommandos Franz. Karten

    Conny kannst du mal in deinen PN Ordner schauen??

  9. #9
    Avatar von Wolfgang P
    Explorate User

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2019
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    15
    Tops
    Erhalten: 3
    Vergeben: 0

    Standard AW: Buchenwald Außenkommandos Franz. Karten

    Hallo,
    sehr interessant :-). Wo habt ihr nur immer die Infos her :-). Auf den Karten ist leider nichts von Rom bzw. Römhild eingezeichnet. Weiss eventuell jemand was über Römhild ? Das was ich weiß ist das Zwangsarbeiter im Steinbruch tätig waren usw.

    Viele Grüße

    Wolfgang ( Anfänger )
    Geändert von Wolfgang P (27-01-2019 um 21:48 Uhr)

  10. #10
    Avatar von Wolfgang P
    Explorate User

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2019
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    15
    Tops
    Erhalten: 3
    Vergeben: 0

    Standard AW: Buchenwald Außenkommandos Franz. Karten

    Hallo,

    was den Steinbruch betrifft hab ich etwas mehr in Erfahrung gebracht. Interessant ist für mich auch der beschriebene "Stollen". Wenn da 70 Mann reinpassen kann ja der nicht so klein gewesen sein.

    http://www.rhoen.info/lexikon/staett..._10989995.html

    Nun stellt sich mir die frage. Arbeitserziehungslager, Basaltsteinbruch und Stollen ? Gab es da vieleicht auch noch mehr Stollen ? Und auch fraglich ? Wer dort hin kam für den war keine Rückkehr mehr geplant. Könnte man auch Geheim nennen. Wer nicht mehr zurück kommt kann auch nichts mehr erzählen.

    Viele Grüße

    Wolfgang
    Geändert von Wolfgang P (28-01-2019 um 22:04 Uhr)

  11. #11
    Avatar von Conny
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    11.748
    Tops
    Erhalten: 1.650
    Vergeben: 1.912

    Standard AW: Buchenwald Außenkommandos Franz. Karten

    Wolfgang, dass Problem ist, dass es neben den KL, deren Außenlagern, Nebenlagern und Kdo´s noch Kriegsgefangenenlager und Arbeitslager für Fremdarbeiter gab. Wobei die Arbeitslager und Arbeitslager für Ostarbeiter dem Saukel unterstanden. Das gilt auch für Kahla. Dass alles muss man auseinander halten. Von den Lagern der OT will ich dabei gar nicht sprechen.

    Daher hast Du es einmal mit Haftstätten des RFSS zu tun, dann mit Kriegsgefangenenlagern des jeweiligen Generals für das Kriegsgefangenenwesen des WK unter dem OBdEH (Himmler), dem Gen.Bev. für den totalen Arbeitseinsatz (Saukel) im RMfWi und dem Chef des Amtes Bau/OT (Dorsch) im RMfRuk (Speer). Daher sind auch die Archivalien ein wenig verteilt.

    ... und wenn Du noch Arbeitskommandos einzelner Betriebe hinzu nimmst, ist das Durcheinander komplett.

    ... und die Bewachung konnte sowohl durch SS, Landeschützen, HJ Kdos, und eigene Kräfte erfolgt sein.

    Dass muss man alles beachten und schön auseinander halten, sonst wird es nichts mit einer sachgemäßen Bewertung.

    MfG

    Conny
    Geändert von Conny (29-01-2019 um 09:14 Uhr)

  12. #12
    Avatar von Wolfgang P
    Explorate User

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2019
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    15
    Tops
    Erhalten: 3
    Vergeben: 0

    Standard AW: Buchenwald Außenkommandos Franz. Karten

    Hallo Conny,

    danke für die Info. Schon das lesen zeigt mir die Komplexität Werd nun mal das sondieren anfangen. Denke das könnte sich sehr sehr lange hinziehen.

    Gruß

    Wolfgang

  13. #13
    Avatar von manganer
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Thüringen
    Alter
    62
    Beiträge
    3.779
    Tops
    Erhalten: 1.220
    Vergeben: 1.388

    Standard AW: Buchenwald Außenkommandos Franz. Karten

    Hast Du Dir das Gelände schon mal vor Ort angeschaut??? Laut dem Link gibts da ja eine Gedenkstätte, nur in GE sehe ich da weit und breit nichts...

  14. #14
    Avatar von Wolfgang P
    Explorate User

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2019
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    15
    Tops
    Erhalten: 3
    Vergeben: 0

    Standard AW: Buchenwald Außenkommandos Franz. Karten

    Hallo,

    angesehen noch nicht. Werde ich demnächst aber machen :-). Vorbeifahren. Lt. GE oder Google allgemein gibt es in der Gegend so recht wenig Hinweise. Mein Hauptfocus richtet sich auf die Langen Berge. Der Bayrische Teil.

    https://upload.wikimedia.org/wikiped...fergebirge.png

    bzw. die thüringer-Bayrische Grenzgegend zwischen Themar, Hildburghausen, Bad Rodach und Veste Heldburg. Versuche nun erst mal herauszubekommen wie die letzten Kriegstage in der Gegend abgelaufen sind. Dann kann man ja eventuell eingrenzen wer, wann und wo vor wem floh. Und hier eventuell einen Stollen zur "schnellen" Ablage gebrauchen hätte können. Geeignet ist ja die Gegend mit Sicherheit. Zumal ich von Römhild auch schon gelesen hatte das dort bis zu 2000 Zwangsarbeiter waren. Ob dies ein Druckfehler war ? 200 ist aber auch schon mal eine Größenordnung.

    Viele Grüße

    Wolfgang
    Geändert von Wolfgang P (29-01-2019 um 18:33 Uhr)

  15. #15
    Avatar von Erdwurm
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2010
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.679
    Tops
    Erhalten: 344
    Vergeben: 258

    Standard AW: Buchenwald Außenkommandos Franz. Karten

    Hallo Wolfgang, les das bitte mal auch..

    https://www.gemeinde-steinsburgfreun...agung-2013.pdf

    Der Sandstollen ist bei den Geocachern gut bekannt und wird auch als Ziel erwähnt.

    Hier eine Aufnahme vom besagten Stollen:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:...andstollen.jpg

    Da gibt es auch noch interessante Infos:

    http://www.schildburghausen.de/chron...ichbergregion/
    Geändert von Erdwurm (29-01-2019 um 20:01 Uhr)

  16. #16
    Avatar von Wolfgang P
    Explorate User

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2019
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    15
    Tops
    Erhalten: 3
    Vergeben: 0

    Standard AW: Buchenwald Außenkommandos Franz. Karten

    Hallo Erdwurm,

    danke für die Info :-). Habe langsam das Gefühl das die Gegend dort sehr viele Stollen oder Lagerkeller hat. Bekannte Stollen meine ich da. Wenn es so viele Bekannte gibt dann könnte es doch auch recht viele bis heute noch unbekannte oder unkenntlich gemachte geben ? War letzte Woche mal im Wald bei Hildburghausen. Alleine bei einen kurzen Rundgang waren im Wald 2 mit Eisengittern versperrte Eingänge vorhanden. Was das genau ist weiß ich als Amateur erst mal nicht. Nur die Eingänge waren schon recht Massiv gebaut. Und im inneren konnte man sehen das sich die Gänge abzweigen. Quasi ein Gewölbe Tunnel von ca. 2 m höhe und ca. 1,5 m breite. Wie lang der ist kann ich nicht sagen. War ja versperrt. Das ganze an leichten Abhängen bzw. Böschungen gelegen. Erreichbar über rel. feste Waldwege und eine kurze Strecke in den Wald selbst. Ein bischen Erde darüber und so ein Eingang ist erst mal weg

    Nur wo und wie. Das ist die Rießen Frage. In den besagten Gebiet muss jedenfalls ganz schön was losgewesen sein. Ebenfalls hatte hier bestimmt so mancher noch ein paar Tage Zeit sich die eine oder andere Unterkunft für die eine oder andere Kiste auszusuchen. Zumindest Gedanklich . Oder die einen und die anderen zusammen.

    https://www.loc.gov/item/2004631929/





    Viele Grüße
    Wolfgang
    Geändert von Wolfgang P (29-01-2019 um 21:44 Uhr)

  17. #17
    Avatar von Erdwurm
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2010
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.679
    Tops
    Erhalten: 344
    Vergeben: 258

    Standard AW: Buchenwald Außenkommandos Franz. Karten

    Es gibt natürlich viel mehr, aber nicht hier und wenn nur per PM, aber es ist mal ein Anfang...
    Das Gebiet ist deshalb interessant, da es lange Zeit Sperrgebiet war und da findet man noch was. Ein guter Ansatz von dir.

  18. #18
    Avatar von Wolfgang P
    Explorate User

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2019
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    15
    Tops
    Erhalten: 3
    Vergeben: 0

    Standard AW: Buchenwald Außenkommandos Franz. Karten

    Hallo Erdwurm,

    das meine ich auch so. Zumal ja im damals getrennten Deutschland ja bereits der Erich Milke und seine Gefolgschaft vergeblich auf der Suche war. Hätte er Hinweise gehabt das es Richtung Sperrgebiet geht ? Den Wessis hätte er bestimmt nix mitgeteilt. Heute ist es ja anders. Aber auch Jahrzehnte später. Die Ossis und die Wessis sind wieder eins.
    Und wurschteln sich gemeinsam durch den Alltag.
    Geändert von Wolfgang P (29-01-2019 um 21:50 Uhr)

  19. #19
    Avatar von Erdwurm
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2010
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.679
    Tops
    Erhalten: 344
    Vergeben: 258

    Standard AW: Buchenwald Außenkommandos Franz. Karten

    Durch den gemeinsamen "stressigen"

  20. #20
    Avatar von jaeger67
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    21723 Hollern Twielenfleth
    Alter
    51
    Beiträge
    295
    Tops
    Erhalten: 74
    Vergeben: 150

    Standard AW: Buchenwald Außenkommandos Franz. Karten

    Thomas/Erdwurm..
    Du drehst dich wie immer mit der Fahne im Wind..
    und zu Wolfgang...könnte auch W.L sein..
    Vertraue nur dir selbst.Ansonsten hast du nur Feinde

  21. #21
    Avatar von jaeger67
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    21723 Hollern Twielenfleth
    Alter
    51
    Beiträge
    295
    Tops
    Erhalten: 74
    Vergeben: 150

    Standard AW: Buchenwald Außenkommandos Franz. Karten

    evtl mal wieder einer der gesperrten die sich hier breit
    machen?
    Vertraue nur dir selbst.Ansonsten hast du nur Feinde

  22. #22
    Avatar von Wolfgang P
    Explorate User

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2019
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    15
    Tops
    Erhalten: 3
    Vergeben: 0

    Standard AW: Buchenwald Außenkommandos Franz. Karten

    Hallo jaeger67,

    was meinst du mit "W.L" und einer der "gesperrten" die sich hier breit machen ? Meinst du da mich damit ? Liest sich jedenfalls fasst so. Das wäre aber dann schon sehr schade. Lol. Mein Name ist Wolfgang P. Wohnort Bayreuth. Hobbys u.a. das gleiche was hier im Forum denke ich viele haben. Gesperrt wurde ich meines Wissens nach noch in keinen Forum. Anstand ist glaube ich eine Voraussetzung in jeden Forum den man im Umgang mit anderen haben sollte. Dazu gehört auch das man keine Mutmaßungen über andere einstellt. Und ich bin in mehreren Foren auch auf anderen Fachgebieten aktiv.

    Dein anderer Post an Erdwurm. Liest sich auch irgendwie Negativ über den anderen urteilend.

    Viele Grüße
    Wolfgang
    Geändert von Wolfgang P (30-01-2019 um 09:24 Uhr)

  23. #23
    Avatar von Langer
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    893
    Tops
    Erhalten: 81
    Vergeben: 112

    Standard AW: Buchenwald Außenkommandos Franz. Karten

    Was macht der Bahnhof`?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Langer (30-01-2019 um 10:25 Uhr)
    Gruß Langer

  24. Dateityp: jpg Alter Bahnhof.jpg (73,6 KB, 50x aufgerufen)
  25. #24
    Avatar von Conny
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    11.748
    Tops
    Erhalten: 1.650
    Vergeben: 1.912

    Standard AW: Buchenwald Außenkommandos Franz. Karten

    Hallo Wolfgang, selbst, wenn Du nur auf ein Depot für die Kindergarten Krieger, sprich >Wehrwolf< stößt, kannst Du davon ausgehen, dass es gut bestückt ist. Selbst so etwas wäre ein guter Anfang einer Suche.

    MfG

    Conny

  26. #25
    Avatar von manganer
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Thüringen
    Alter
    62
    Beiträge
    3.779
    Tops
    Erhalten: 1.220
    Vergeben: 1.388

    Standard AW: Buchenwald Außenkommandos Franz. Karten

    Oder einen LuBeBu...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •