Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 26

Thema: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

  1. #1
    Avatar von Tola
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    Tola ist an dem Ort Zuhause wo der Mensch den Elementen trotzt
    Beiträge
    1.416
    Tops
    Erhalten: 107
    Vergeben: 77

    Standard EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Ich denke auch hier im Forum werden bestimmt einige dabei sein die bereits eine Drohne haben
    oder zukünftig über eine Anschaffung nachdenken. Darum könnte das Thema interessant sein.

    EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen
    Drohnenführerschein und Registrierungspflicht: Die Abgeordneten des Europaparlaments haben beschlossen, dass es in der Europäischen Union künftig einheitliche Regeln für den Betrieb von Drohnen geben wird. Die konkreten Regeln wird die EU-Kommission ausarbeiten. https://www.golem.de/news/unbemannte...06-134925.html
    Der Erleuchtung ist es egal, wie du sie erlangst!

  2. #2
    Avatar von Tola
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    Tola ist an dem Ort Zuhause wo der Mensch den Elementen trotzt
    Beiträge
    1.416
    Tops
    Erhalten: 107
    Vergeben: 77

    Standard AW: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Hier ist der Flyer vom

    Bundesministerium für Verkehr und digitale Infastruktur
    Die neue Drohnen-Verordnung
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Der Erleuchtung ist es egal, wie du sie erlangst!

  3. #3
    Avatar von Hospes
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.154
    Tops
    Erhalten: 372
    Vergeben: 142

    Standard AW: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Das ist aber nicht neu.
    Meine Drohne( DJI Mavic Pro) wiegt 750g.
    Dafür brauche Ich gerade mal ein Kennzeichen.
    Screenshot_20180614-105905_Video Player.jpg

    Grusz Hospes
    Geändert von Hospes (14-06-2018 um 11:03 Uhr)

  4. #4
    Avatar von Tola
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    Tola ist an dem Ort Zuhause wo der Mensch den Elementen trotzt
    Beiträge
    1.416
    Tops
    Erhalten: 107
    Vergeben: 77

    Standard AW: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Ja genau, das ist jetzt neu.


    Bei den Änderungen sollte das Augenmerk vorallem auf zwei Sachen liegen:

    1 - Die Gewichtsklassen haben sich verändert
    2 - Die neue Drohnen-Verordnung wird ständig den neuen EU-Richtlinien angepasst. Allerdings ist die Kennzeichnungspflicht von den Neuregelungen immer unberührt.

    Die derzeitige Regelung ist unten auf dem Schema (Bild) zu sehen. Ich gehe jetzt mal davon aus, dass die meisten Fans im Gewichtsbereich unter 2kg zu finden sind. Hier gilt nur die Kennzeichnungspflicht - aber nur wenn das Gerät es auf unter 100m Flughöhe schafft (hier gilt Herstellerangaben) - alles über 100m Flughöhe (Gewichtsunabhängig) benötigt die Erlaubnis der Stufen II und III - das sind, Kennzeichnungspflicht (immer), Erlaubnispflicht und Kenntnisnachweis im Flugbetrieb.

    Eigenbau usw ist Abnahmepflichtig - hier ist noch keine schlüßige Ergebnis gefunden WER letztendlich die Abnahme durchführen darf - es haben sich mehrere Unternehmen beworben die Ausschreibung läuft scheinbar noch.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Tola (14-06-2018 um 12:23 Uhr)
    Der Erleuchtung ist es egal, wie du sie erlangst!

  5. Dateityp: jpg 1111_Seite_2.jpg (57,7 KB, 27x aufgerufen)
  6. #5
    Avatar von Hospes
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.154
    Tops
    Erhalten: 372
    Vergeben: 142

    Standard AW: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Ich weiß nicht was du hier für neu hälst. Die Drohnenverordnung die du hier, z.Teil falsch iterpretierst, ist aus dem letzten Jahr.

    Meine Drohne kann Ich, mit aktueller Firmware, 500m hoch schicken. Wenn Ich die Drohnensoftware illegal downgrade und ein paar Parameter in den Einstellungen verändere, geht es durch die geschlossene Wolkendecke sogar 5 km hoch.
    Ich darf aber nur 100m hoch fliegen !
    Ansonsten brauche Ich die angesprochenen Lizensen.
    Das hat nichts mit "schaffen" zu tun.

    Grusz Hospes
    Geändert von Hospes (14-06-2018 um 12:26 Uhr)

  7. #6
    Avatar von Tola
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    Tola ist an dem Ort Zuhause wo der Mensch den Elementen trotzt
    Beiträge
    1.416
    Tops
    Erhalten: 107
    Vergeben: 77

    Standard AW: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Zitat Zitat von Hospes Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht was du hier für neu hälst. Die Dohnenverordnung die du hier, z.Teil falsch iterpretierst ist aus dem letzten Jahr.
    Na dann erhelle uns mal mit deinem Wissen.
    Der Erleuchtung ist es egal, wie du sie erlangst!

  8. #7
    Avatar von Tola
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    Tola ist an dem Ort Zuhause wo der Mensch den Elementen trotzt
    Beiträge
    1.416
    Tops
    Erhalten: 107
    Vergeben: 77

    Standard AW: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Zitat Zitat von Hospes Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht was du hier für neu hälst. Die Drohnenverordnung die du hier, z.Teil falsch iterpretierst, ist aus dem letzten Jahr.

    Meine Drohne kann Ich, mit aktueller Firmware, 500m hoch schicken. Wenn Ich die Drohnensoftware illegal downgrade und ein paar Parameter in den Einstellungen verändere, geht es durch die geschlossene Wolkendecke sogar 5 km hoch.
    Ich darf aber nur 100m hoch fliegen !
    Ansonsten brauche Ich die angesprochenen Lizensen.
    Das hat nichts mit "schaffen" zu tun.

    Grusz Hospes
    Wie sollen die Gerichte das jetzt interpretieren für "Hospes" machen wir dann mal ne Ausnahme?
    In der neuen EU-Richtlinie steht kein einziges Wort darüber dass du vielleicht mittels eines SoftwareUpdates deine Drohne zum Raumschiff machen kannst. Wenn der Hersteller angibt (hier wird oft der Hersteller der Motoren benannt) dass die Drohne es über 100m Flughöhe schafft sollte diese Regelung oben für dich gelten. Aber ich gestehe dir soviel zu; wenn etwas neue geregelt wird ... interpretieren erstmal alle in jede möglich Richtung. Es kann also gut sein es geschied so wie du es dir ertäumst aber wahrscheinlicher ist etwas anderes.

    Was ich noch vergessen habe: Die Kennzeichnung muss feuerfest sein; empfolgen wir eine Alu_Plakette
    Der Erleuchtung ist es egal, wie du sie erlangst!

  9. #8
    Avatar von Hospes
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.154
    Tops
    Erhalten: 372
    Vergeben: 142

    Standard AW: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Kannst du nicht lesen ?

  10. #9
    Avatar von Tola
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    Tola ist an dem Ort Zuhause wo der Mensch den Elementen trotzt
    Beiträge
    1.416
    Tops
    Erhalten: 107
    Vergeben: 77

    Standard AW: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Zitat Zitat von Hospes Beitrag anzeigen
    Kannst du nicht lesen ?
    Schaffst du es noch mehr zu schreiben außer vier Worte?
    Der Erleuchtung ist es egal, wie du sie erlangst!

  11. #10
    Avatar von Hospes
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.154
    Tops
    Erhalten: 372
    Vergeben: 142

    Standard AW: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Ist immer schlecht auf Arbeit, mit dem Handy.
    Screenshot_20180614-125226_Chrome.jpg
    Geändert von Hospes (14-06-2018 um 13:03 Uhr)

  12. #11
    Avatar von Hospes
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.154
    Tops
    Erhalten: 372
    Vergeben: 142

    Standard AW: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Nochmal, deine angeblich neue Verordnung ist aus dem letzten Jahr.

  13. #12
    Avatar von Tola
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    Tola ist an dem Ort Zuhause wo der Mensch den Elementen trotzt
    Beiträge
    1.416
    Tops
    Erhalten: 107
    Vergeben: 77

    Standard AW: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Ich würde jetzt gerne sowas schreiben wie, du bist wirklich noch xxx als ich dachte. Aber ich lass das mal jetzt, würde nichts bringen.
    Und weitere Streiterei bloß die Folge sein. Auch wenns traurig ist; ich kürze die Sache mal hier ab: DU HAST RECHT. Und ich gelobe Besserung!
    Der Erleuchtung ist es egal, wie du sie erlangst!

  14. #13
    Avatar von Hephaistos
    Explorate User

    Status
    Online
    Registriert seit
    Feb 2018
    Ort
    Garbsen bei Hannover
    Beiträge
    12
    Tops
    Erhalten: 8
    Vergeben: 0

    Standard AW: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Zitat Zitat von Hospes Beitrag anzeigen
    Wenn Ich die Drohnensoftware illegal downgrade und ein paar Parameter in den Einstellungen verändere, geht es durch die geschlossene Wolkendecke sogar 5 km hoch.
    Grusz Hospes
    Entschuldigung, aber das ist einfach Mumpits ! Ich denke das deine Drohne "legaler Weise" mit einer 2,4 Ghz Fernsteuerung arbeitet und das geht nur auf "Sichtweite". Das sag ich dir als langjähriger
    Modellflieger. Da hier aber immer nach Beweisen sofort gefragt wird >>> http://modellfliegen.weebly.com/reic...euerungen.html BITTE LESEN.

  15. #14
    Avatar von Hospes
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.154
    Tops
    Erhalten: 372
    Vergeben: 142

    Standard AW: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Kannst du nicht lesen.
    Ich habe geschrieben:..." illegal downgrade"...
    Das man legal nur noch auf Sichtweite fliegen darf, sollte jeder Drohnenbetreiber wissen.

    Grusz Hospes

  16. #15
    Avatar von Hephaistos
    Explorate User

    Status
    Online
    Registriert seit
    Feb 2018
    Ort
    Garbsen bei Hannover
    Beiträge
    12
    Tops
    Erhalten: 8
    Vergeben: 0

    Standard AW: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Zitat Zitat von Hospes Beitrag anzeigen
    Kannst du nicht lesen.
    Ich habe geschrieben:..." illegal downgrade"...
    Das man legal nur noch auf Sichtweite fliegen darf, sollte jeder Drohnenbetreiber wissen.

    Grusz Hospes
    Ich schon...Du aber scheinbar nicht, denn mit Deiner Fernsteuerung
    wirst du niemals solche "Reichweiten" erzielen. Da kannst downloaden
    und wegen mir Upgraden bis du schwarz wirst.
    Lese noch mal den Beitrag des von mir geposteten Links durch....

  17. #16
    Avatar von Hospes
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.154
    Tops
    Erhalten: 372
    Vergeben: 142

    Standard AW: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen


  18. #17
    Avatar von Phantom
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Mar 2002
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    737
    Tops
    Erhalten: 158
    Vergeben: 321

    Standard AW: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Ich denke das deine Drohne "legaler Weise" mit einer 2,4 Ghz Fernsteuerung arbeitet und das geht nur auf "Sichtweite

    So ein Schwachsinn
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom...

  19. #18
    Avatar von edgar
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Apr 2003
    Ort
    Thüringen
    Alter
    70
    Beiträge
    2.680
    Tops
    Erhalten: 990
    Vergeben: 403

    Standard AW: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Reichweite ist immer von Leistung und quasioptischer Sicht sowie entsprechenden Antennensystemen abhängig. Bei Flugrichtung senkrecht zur Erdoberfläche KANN die Reichweite durch Dämpfung bzw. Reflexion an atmosphärischen Schichten begrenzt werden.

    Was denkst du, wie Erdstationen mit Raumflugkörpern bzw. Gegenstationen auf anderen Planeten kommunizieren....
    Vorsicht! Dieser Text kann Anteile von Ironie, Zynismus und/oder Humor enthalten!

  20. #19
    Avatar von Hospes
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.154
    Tops
    Erhalten: 372
    Vergeben: 142

    Standard AW: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Zitat Zitat von edgar Beitrag anzeigen
    Reichweite ist immer von Leistung und quasioptischer Sicht sowie entsprechenden Antennensystemen abhängig. Bei Flugrichtung senkrecht zur Erdoberfläche KANN die Reichweite durch Dämpfung bzw. Reflexion an atmosphärischen Schichten begrenzt werden.

    Was denkst du, wie Erdstationen mit Raumflugkörpern bzw. Gegenstationen auf anderen Planeten kommunizieren....
    Wer ist mit "Du", damit gemeint ?

    -------------------------------------------------------
    Geändert von Hospes (16-06-2018 um 11:21 Uhr)

  21. #20
    Avatar von Hospes
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.154
    Tops
    Erhalten: 372
    Vergeben: 142

    Standard AW: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Zitat Zitat von Hephaistos Beitrag anzeigen
    du wirst niemals solche "Reichweiten" erzielen. Da kannst downloaden
    und wegen mir Upgraden bis du schwarz wirst.
    Lese noch mal den Beitrag des von mir geposteten Links durch....
    Also Hannover und Braunschweig liegen ja jetzt nicht soweit auseinander.
    Ich mache dir jetzt einfach den Vorschlag das wir Uns zusammen treffen, und die Mavic Pro Drohne einen Test unterziehen werden.
    Dafür suche Ich eine freie NFZone heraus. Ich werde sie dann 500m hochschicken oder 2.5km weit weg.
    Der Verlierer muss 1000 Euro an ein Verein für "XXX"
    Was meinst du, kommen wir ins Geschäft ?

    Ich gehe mal davon aus, dass die Reichweiten_Steuerung eines Modelflugzeuges ohnehin stark eingegrenzt ist. Das Modelflugzeug besitzt zur Orientierung kein Gimbal (camera) oder eine onlinegestelle Topokarte. Daher wird es, bei mangelnder Sichtweite, geradezu unmöglich, den "Return to Homepoint " zu erreichen.

    Grusz Hospes
    Geändert von Burion (16-06-2018 um 18:17 Uhr) Grund: Inadäquate Ausdrucksweise

  22. #21
    Avatar von Hephaistos
    Explorate User

    Status
    Online
    Registriert seit
    Feb 2018
    Ort
    Garbsen bei Hannover
    Beiträge
    12
    Tops
    Erhalten: 8
    Vergeben: 0

    Standard AW: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Zitat Zitat von Phantom Beitrag anzeigen
    Ich denke das deine Drohne "legaler Weise" mit einer 2,4 Ghz Fernsteuerung arbeitet und das geht nur auf "Sichtweite

    So ein Schwachsinn
    Genauso ist es, aber irgendwie scheint das bei dem User nicht anzukommen Ich glaube kaum das er seine Drohne mit einer vierrädrigen, geländegängigen "Sendestation" inclusive 2 Meter Schüssel
    auf dem Dach in die Luft bringt. Würde mich mal interessieren um was für eine "Wunderwaffe"es sich bei der Drohne nebst Fernbedienung da handelt.

    Nur zum Verständnis...wir reden hier nicht von BW Drohnen sondern von denen der Modellbauer die man frei im Handel erwerben kann.

  23. #22
    Avatar von Hephaistos
    Explorate User

    Status
    Online
    Registriert seit
    Feb 2018
    Ort
    Garbsen bei Hannover
    Beiträge
    12
    Tops
    Erhalten: 8
    Vergeben: 0

    Standard AW: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Zitat Zitat von Hospes Beitrag anzeigen
    Also Hannover und Braunschweig liegen ja jetzt nicht soweit auseinander.
    Ich mache dir jetzt einfach den Vorschlag das wir Uns zusammen treffen, und die Mavic Pro Drohne einen Test unterziehen werden.
    Dafür suche Ich eine freie NFZone heraus. Ich werde sie dann 500m hochschicken oder 2.5km weit weg.
    Der Verlierer muss 1000 Euro an ein Verein für " Chronisch erkrankter Dummschwätzer zahlen."
    Was meinst du, kommen wir ins Geschäft ?

    Ich gehe mal davon aus, dass die Reichweiten_Steuerung eines Modelflugzeuges ohnehin stark eingegrenzt ist. Das Modelflugzeug besitzt zur Orientierung kein Gimbal (camera) oder eine onlinegestelle Topokarte. Daher wird es, bei mangelnder Sichtweite, geradezu unmöglich, den "Return to Homepoint " zu erreichen.

    Grusz Hospes
    Da brauche ich nicht nach Hannover zu fahren um festzustellen, dass Deine Äußerung ( 5 km durch die Wolkendecke) reines Wunschdenken ist. Ich bin in einer Flugsportvereinigung
    und fliege seit einigen Jahrzehnten aktiv...also erzähl mir hier nicht solch einen Unfug. Die "Comming Home" Funktion ist übrigens so alt wie die Modellfliegerei selbst. Bei Störungen
    wurden schon früher die Servos (das war die Anfangszeit) in neutral Stellung gefahren. Je mehr "Technik" in deinem Modell vorhanden, desto Störanfälliger ist deine Sende/ Empfangseinheit
    nämlich. Wo Licht ... ist auch immer Schatten

    Warum ruderst du zurück ?? Erst waren es 5 km durch die Wolkendecke und nun 500 m hoch und 2,5 km voraus so langsam kommen wir der Sache (Wahrheit) näher.
    Geändert von Hephaistos (16-06-2018 um 12:08 Uhr)

  24. #23
    Avatar von Hospes
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.154
    Tops
    Erhalten: 372
    Vergeben: 142

    Standard AW: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Oje...
    Ich kann mit aktueller Software nicht höher als 500m hoch fliegen !!!
    Das reicht locker um aus deiner Sichtweite zu kommen.
    Um 5km hoch fliegen zu können müsste Ich gewisse Parameter ändern, dass ist aber illegal. Habe Ich aber auch so geschrieben, oder nicht ???

    Hast du nicht geschrieben das man im 2,4 G Bereich nur Sichtweite fliegen kann, oder Ich ???

    XXX

    Achja du sollst ja auch nicht nach Hannover fahren, sondern nach Braunschweig.
    Geändert von Burion (16-06-2018 um 18:19 Uhr)

  25. #24
    Avatar von Hephaistos
    Explorate User

    Status
    Online
    Registriert seit
    Feb 2018
    Ort
    Garbsen bei Hannover
    Beiträge
    12
    Tops
    Erhalten: 8
    Vergeben: 0

    Standard AW: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Hospes Du hast Recht und ich weiß es aus der Praxis besser. Zufrieden ? Fein.....
    dann viel Spaß beim Fliegen.

  26. #25
    Avatar von Tola
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    Tola ist an dem Ort Zuhause wo der Mensch den Elementen trotzt
    Beiträge
    1.416
    Tops
    Erhalten: 107
    Vergeben: 77

    Standard AW: EU beschließt Registrierungspflicht für Drohnen

    Hallo ihr Lieben;
    im Beitrag #12, der auch von mir verfasst wurde, habe ich mich etwas im Ton gegenüber dem User "Hospes" vergriffen. Voran gegangen war eine kleine Diskussion die vielleicht auch etwas aus dem Ruder gelaufen ist. Aber das was ich da über den User "Hospes" geschrieben haben, dass bin eigentlich nicht ich und ehrlich gesagt; auch wenn ich glaube das Hospes immer noch falsch liegt; ... mein Statement aus #12 geht mal gar nicht und war völlig verfehlt.

    Ich habe mich bereits mit dem User per PM verständigt und bei ihm um Entschuldigung gebeten.
    Und hier im Beitrag wollte ich das auch noch mal klar stellen.

    Vielen Dank! Tola
    Der Erleuchtung ist es egal, wie du sie erlangst!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •