Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 42 von 42

Thema: Fragen zu Luftbild

  1. #26
    Avatar von Geo-Klaus
    Stammuser

    Status
    Online
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    nein
    Beiträge
    6.804
    Tops
    Erhalten: 681
    Vergeben: 1.376

    Standard AW: Fragen zu Luftbild

    Vagra und Manganer, so ist es mit der richtigen Lesen.
    Mein Bezug lag auf '12 und einer gewagten Deutung ohne jegliche persönliche Anmache.
    Und trotzdem bleibe ich dabei, solch scharfe Linie wie auf dem LUBI kann man nicht mit einer gewollten Deutung einwerfen.
    Manganer, Du magst erklären ist aber ohne Basis.

  2. #27
    Avatar von Varga
    Explorator

    Status
    Online
    Registriert seit
    Jan 2002
    Ort
    In der Nähe von Zürich
    Alter
    75
    Beiträge
    1.571
    Tops
    Erhalten: 658
    Vergeben: 571

    Standard AW: Fragen zu Luftbild

    Zitat Zitat von Geo-Klaus Beitrag anzeigen
    Vagra und Manganer, so ist es mit der richtigen Lesen.
    Mein Bezug lag auf '12 und einer gewagten Deutung ohne jegliche persönliche Anmache.
    Und trotzdem bleibe ich dabei, solch scharfe Linie wie auf dem LUBI kann man nicht mit einer gewollten Deutung einwerfen.
    Manganer, Du magst erklären ist aber ohne Basis.
    Es ist vermutlich das Beste, ich bringe das obstehende Post einem Deutschlehrer, dass er mir erklären kann, was gemeint ist.

    Gruss
    Varga
    Verbringe nicht die Zeit mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keines da.

  3. #28
    Avatar von Hospes
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.166
    Tops
    Erhalten: 375
    Vergeben: 146

    Standard AW: Fragen zu Luftbild

    Gegenfrage, welche UT Anlagen kann man denn aus der Luft erkennen ?

    Grusz Hospes

  4. #29
    Avatar von Varga
    Explorator

    Status
    Online
    Registriert seit
    Jan 2002
    Ort
    In der Nähe von Zürich
    Alter
    75
    Beiträge
    1.571
    Tops
    Erhalten: 658
    Vergeben: 571

    Standard AW: Fragen zu Luftbild

    Zitat Zitat von Hospes Beitrag anzeigen
    Gegenfrage, welche UT Anlagen kann man denn aus der Luft erkennen ?

    Grusz Hospes
    Zum Xten Mal: Man kann keine UT-Anlagen aus der Luft erkennen. Nur Unregelmässigkeiten, oder spezielle Strukturen.

    Gruss
    Varga
    Verbringe nicht die Zeit mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keines da.

  5. #30
    Avatar von Langer
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    614
    Tops
    Erhalten: 64
    Vergeben: 87

    Standard AW: Fragen zu Luftbild

    Werner, die begreifen das nie. Um die unterschiedlichen Oberflächenstrukturen zu verbergen hat man z.B. im "Werdauer Wald" bei Teichwolframsdorf, nach dem man die Bunkereingänge geschrottet (saniert) hat, die betreffenden Areale vollflächig mit einer Stubbenfräse bearbeitet. Da sieht man nie wieder etwas. Selbst auf aktuellen DGM (Schummerung) ist da nichts mehr zu sehen!

    Gruß
    Langer

  6. #31
    Avatar von bobo
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    Coburg
    Alter
    43
    Beiträge
    2.846
    Tops
    Erhalten: 88
    Vergeben: 26

    Standard AW: Fragen zu Luftbild

    ....und ich behaupte die Struktur auf dem LuBi im Eingangspost ist natürlichen Ursprunges.
    MfG BOBO

  7. #32
    Avatar von Varga
    Explorator

    Status
    Online
    Registriert seit
    Jan 2002
    Ort
    In der Nähe von Zürich
    Alter
    75
    Beiträge
    1.571
    Tops
    Erhalten: 658
    Vergeben: 571

    Standard AW: Fragen zu Luftbild

    Zitat Zitat von bobo Beitrag anzeigen
    ....und ich behaupte die Struktur auf dem LuBi im Eingangspost ist natürlichen Ursprunges.
    Nur, soviel, Behaupten ist absolut nichts wert. Du kannst auch das Blaue vom Himmel lügen, was auf das Gleiche herauskommt.
    Dein Post hat null Wert.

    Gruss
    Varga
    Verbringe nicht die Zeit mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keines da.

  8. #33
    Avatar von Hospes
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.166
    Tops
    Erhalten: 375
    Vergeben: 146

    Standard AW: Fragen zu Luftbild

    Zitat Zitat von Langer Beitrag anzeigen
    Werner, die begreifen das nie. Um die unterschiedlichen Oberflächenstrukturen zu verbergen hat man z.B. im "Werdauer Wald" bei Teichwolframsdorf, nach dem man die Bunkereingänge geschrottet (saniert) hat, die betreffenden Areale vollflächig mit einer Stubbenfräse bearbeitet. Da sieht man nie wieder etwas. Selbst auf aktuellen DGM (Schummerung) ist da nichts mehr zu sehen!

    Gruß
    Langer
    Langer, halt bloß dein dummes Mundwerk.
    Die Frage war an die Leute gerichtet, die daran glauben, Untertageanlagen in neuzeitlichen Luftbildern erkennen zu können.
    Grusz Hospes

  9. #34
    Avatar von Langer
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    614
    Tops
    Erhalten: 64
    Vergeben: 87

    Standard AW: Fragen zu Luftbild

    Der Herr verwechselt hier etwas. Mit den analogen Lubis ist an der Erdoberfläche Schluß.
    Aber da Du es ansprichst "neuzeitliche Luftbilder", die "Zigarre" welche unter einem Hubschrauber hängt, damit kann man sehr wohl unter die Erdoberfläche sehen.

    Messtechnik.jpg

    Aber darum geht es hier nicht.

    Gruß
    Langer
    Geändert von Burion (15-06-2018 um 11:05 Uhr)

  10. #35
    Avatar von Geo-Klaus
    Stammuser

    Status
    Online
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    nein
    Beiträge
    6.804
    Tops
    Erhalten: 681
    Vergeben: 1.376

    Standard AW: Fragen zu Luftbild

    Zitat Zitat von Langer Beitrag anzeigen
    Der Herr verwechselt hier etwas. Mit den analogen Lubis ist an der Erdoberfläche Schluß.
    Aber da Du es ansprichst "neuzeitliche Luftbilder", die "Zigarre" welche unter einem Hubschrauber hängt, damit kann man sehr wohl unter die Erdoberfläche sehen.

    Messtechnik.jpg

    Aber darum geht es hier nicht.

    Gruß
    Langer
    Es ist erstaunlich wie Du hier Meinungen und fachliche Dinge vermischt.
    Nochmals, es geht hier um das analoge LUBI mit den geraden Strichen und der Umdeutungen bis hin zu persönlichen Anmache.
    Es erweckt den Anschein man nutzt jede Gelegenheit Personen anzumachen.
    Dann nach einigen Posting wenden sich genau diese Personen und schreiben das Gegenteil.
    Das mit der Zigarre hat nichts mit den Ausgangsposting zu tun. Da könnte man bereits den MKF Testflung aus DDR-Zeit benennen, egal!

  11. #36
    Avatar von manganer
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Thüringen
    Alter
    61
    Beiträge
    3.444
    Tops
    Erhalten: 1.015
    Vergeben: 1.242

    Standard AW: Fragen zu Luftbild

    Volle Zustimmung Klaus, hier geht es um das stinknormale analoge Luftbild, was sollte es auch 1945 anderes sein. Zigarre, Tiefenradar, DGM u.ä. hat hier nichts zu suchen! Und wenn unser Gaucho Bobo (wellcome...) sagt,
    seiner Meinung sei das alles natürlichem Ursprungs, dann sag bitte, wie können da solche quadratischen Strukturen entstehen???

  12. #37
    Avatar von Geo-Klaus
    Stammuser

    Status
    Online
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    nein
    Beiträge
    6.804
    Tops
    Erhalten: 681
    Vergeben: 1.376

    Standard AW: Fragen zu Luftbild

    Zitat Zitat von manganer Beitrag anzeigen
    Volle Zustimmung Klaus, hier geht es um das stinknormale analoge Luftbild, was sollte es auch 1945 anderes sein. Zigarre, Tiefenradar, DGM u.ä. hat hier nichts zu suchen! Und wenn unser Gaucho Bobo (wellcome...) sagt,
    seiner Meinung sei das alles natürlichem Ursprungs, dann sag bitte, wie können da solche quadratischen Strukturen entstehen???
    Wie erklärst Du Dir die Linien? Auf diese Antwort könnte man dann vernünftig aufbauen?!
    Vielleicht stellst Du mal einen TK Ausschnitt mit dem Einzugsgebiet ein?
    Geändert von Geo-Klaus (13-06-2018 um 10:01 Uhr)

  13. #38
    Avatar von manganer
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Thüringen
    Alter
    61
    Beiträge
    3.444
    Tops
    Erhalten: 1.015
    Vergeben: 1.242

    Standard AW: Fragen zu Luftbild

    Eine Erklärung über die Bedeutung der Linien habe ich nicht so wirklich, außer daß das westliche Gebilde wie eine Anordung von 3 Reihen quadratischer Räume aussieht (#4)...
    Hier die gewünschten TK-Ausschnitte:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  14. Dateityp: jpg Ohrdruf 5130.jpg (176,4 KB, 54x aufgerufen)
  15. Dateityp: jpg TK25 Ohrdruf5130.jpg (134,9 KB, 53x aufgerufen)
  16. Dateityp: jpg M-32-46-B-c-3 Ohrdruf NO.jpg (87,4 KB, 53x aufgerufen)
  17. #39
    Avatar von Geo-Klaus
    Stammuser

    Status
    Online
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    nein
    Beiträge
    6.804
    Tops
    Erhalten: 681
    Vergeben: 1.376

    Standard AW: Fragen zu Luftbild

    Zitat Zitat von manganer Beitrag anzeigen
    Eine Erklärung über die Bedeutung der Linien habe ich nicht so wirklich, außer daß das westliche Gebilde wie eine Anordung von 3 Reihen quadratischer Räume aussieht (#4)...
    Hier die gewünschten TK-Ausschnitte:
    Manganer, danke für die Einstellung. Mal sehen was daraus wird.
    Möchte jetzt keine Änderungen vornehmen, auf alle Fälle könnten es durchaus Spuren einer ehemaligen Bebauung in diesem Gebiet sein.
    Habe das LUBI mal etwas bearbeitet um die Strukturen etwas herauszuarbeiten.

    194592_4025_pan_det.jpg
    Geändert von Geo-Klaus (13-06-2018 um 12:43 Uhr)

  18. #40
    Avatar von Martini1967
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    299
    Tops
    Erhalten: 203
    Vergeben: 188

    Standard AW: Fragen zu Luftbild

    @Manganer
    Auf dem gleichen Luftbild, aus dem die von Dir eingestellten Ausschnitte stammen, ist nördlich von Heerda, fast in unmittelbarer Nachbarschaft, eine ähnliche Struktur zu erkennen. Allerdings sind hier die "Ecken" eher Radien. Für mich sieht das Ganze nach wie vor, sehr nach landwirtschaftlich genutzten Flächen aus.
    Bei dem von Dir eingestellten Ausschnitt könnte ich mir auch, um einen alternativen Ansatz zu bringen, ein dort im Jahr 1944 befindliches längeres Truppenlager/Biwak mit Mannschaftszelten die in U-Form auf der Fläche aufgestellt waren, vorstellen. Die hier im März 1945 noch sichtbaren Strukturen würden dann die im Vorjahr strapazierte Vegetation nachzeichnen. Wobei ich diesen Ansatz für nicht sehr wahrscheinlich halte und es nur als Inspiration für weitere Ideen zum Thema sehe.
    Geändert von Burion (15-06-2018 um 11:03 Uhr) Grund: Edit [Burion]

  19. #41
    Avatar von Hospes
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.166
    Tops
    Erhalten: 375
    Vergeben: 146

    Standard AW: Fragen zu Luftbild

    So ähnlich sehe Ich das auch, vielleicht war ja auch ein Wanderzirkus dort aufgestellt.

  20. #42

    Avatar von Burion
    Administrator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Eisenberg/Thür. + Wiesbaden
    Alter
    65
    Beiträge
    4.744
    Tops
    Erhalten: 789
    Vergeben: 625

    Standard AW: Fragen zu Luftbild

    Ich mache hier mal dicht.

    Weiterhin bitte ich alle Streithähne um Mäßigung!

    Dass bobo wieder an Bord ist, freut mich! Welcome back!

    HerzlGrüße
    Jürgen
    Geändert von Burion (15-06-2018 um 20:04 Uhr)
    Nichts ist so beständig wie der Wandel.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •