Ergebnis 1 bis 20 von 20

Thema: Wie weiter?

  1. #1
    Avatar von manganer
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Thüringen
    Alter
    61
    Beiträge
    3.410
    Tops
    Erhalten: 1.001
    Vergeben: 1.231

    Standard Wie weiter?

    Ich finde dieses totale Abgleiten von der Geschichtsschiene zur Sinnlospalaver- und Anmachschiene total traurig. Man könnte sogar zu der Vermutung kommen, es war von Einigen geplant und gewollt...
    Das hat der Harry einfach nicht verdient...

  2. #2
    Avatar von Conny
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    11.441
    Tops
    Erhalten: 1.532
    Vergeben: 1.734

    Standard AW: Wie weiter?

    Ich wünsche mir, dass Holger wieder an Bord kommt und den eisernen Besen schwingt. Er ist souverän und neutral. Genau so etwas braucht das Forum. Jürgen allein hat auch noch etwas anders zu tun, nämlich seine Firma am Laufen halten.

    MfG

    Conny

  3. #3
    Avatar von Hospes
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.133
    Tops
    Erhalten: 366
    Vergeben: 140

    Standard AW: Wie weiter?

    Ach nee...

  4. #4
    Avatar von Geo-Klaus
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Plön
    Beiträge
    6.739
    Tops
    Erhalten: 661
    Vergeben: 1.343

    Standard AW: Wie weiter?

    Das Thema wurde verkannt, und gerade die Diskussionen mit dem Stöckchen heben begonnen haben, beginnen laut zu schreien! Es erweckt manchmal den Eindruck das dies bewusst geschieht und aus einer Richtung gesteuert wird.
    Wenn wir uns hier darüber zur Wehr setzten heulen diese User dem Admin die Ohren voll.
    Man kann nicht auf der einen Seite wie M.D. seine eigenen Aktionen für gut verkaufen und die der anderen geiseln!
    Geändert von Geo-Klaus (04-04-2018 um 14:19 Uhr)

  5. #5
    Avatar von Geo-Klaus
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Plön
    Beiträge
    6.739
    Tops
    Erhalten: 661
    Vergeben: 1.343

    Standard AW: Wie weiter?

    Zitat Zitat von Hospes Beitrag anzeigen
    Ach nee...
    Mach bitte mal Dein Postfach etwas frei. Es ist überladen!

  6. #6
    Avatar von BlackNoir
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Feb 2015
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    29
    Tops
    Erhalten: 63
    Vergeben: 8

    Standard AW: Wie weiter?

    Naja, ist ja allseits bekannt, daß es nur Palaver gibt, wenn der kleine Mann auftaucht... Konstruktives kommt da nicht....

    @GeoKlaus schade das ich nur einmal einen Daumen geben kann... 😥
    https://youtu.be/n44fLWwxYf8

  7. #7
    Avatar von Hospes
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.133
    Tops
    Erhalten: 366
    Vergeben: 140

    Standard AW: Wie weiter?

    Klaus, müsste jetzt wieder klappen

  8. #8

    Avatar von Burion
    Administrator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Eisenberg/Thür. + Wiesbaden
    Alter
    65
    Beiträge
    4.731
    Tops
    Erhalten: 784
    Vergeben: 612

    Standard AW: Wie weiter?

    Es gab immer wieder Zeiten, in denen es entweder extrem hoch her ging, oder sich die User bis auf's Messer gegenseitig nieder gemacht haben. Und es gab Zeiten, da herrschte absolute Flaute bei Explorate. Und dann kamen wieder viele Beiträge.
    So ist das eben bei uns hier.
    Weiterhin gab es Zeiten, da gingen viele User von Bord. Manche haben eigene Foren aufgemacht - mit mehr oder weniger Erfolg.
    Und dann kamen auch immer wieder neue User dazu, alte User besannen sich und tauchten auch wieder auf, obwohl sie Stein und Bein geschworen hatten, hier niemals mehr aktiv zu sein.
    Es gab Phasen, die ein Kindergartenniveau erreichten und es gab Phasen, da wurde tatsächlich auch mal an der Sache diskutiert.
    Nun ja - so ist halt das Forenleben bei Explorate. Es geht mal hoch, es geht mal runter.

    Meine Devise ist: Wer bleibt, der bleibt, wer gehen möchte, geht. Und wer schreibt, der trägt etwas zum Forenleben bei. Wer nicht scheibt, liest vielleicht den ein oder anderen interessanten Beitrag, der hier in der Vergangenheit geschrieben wurde. Unser Forum steckt voller interessanter Beiträge und Diskussionen.
    Keiner wird hier zu irgendetwas gezwungen. Ein lockerer Stammtisch eben.
    Und wenn sich jemand dazu entscheidet, sich an anderen Stammtischen mit Freunden, Gleichgesinnten und Bekannten zu treffen, so ist dies nur normal. So ist das Leben!

    Zu Connys Vorschlag, Tunnelratz wieder an Bord zu holen: No way! Tunnelratz, Volwo und ich hatten extrem unterschiedliche Meinungen wg. der Äußerungen von Hospes. Volwo und Tunnelratz haben ihn gesperrt, ich habe ihn mit einer Verwarnung wieder aktiviert. Da es in unserem Forum Regeln gibt, wie man als Admin oder Mod mit rhetorischen Verfehlungen umzugehen hat (nämlich max 3 Monate Sperre bei extremen Beleidigungen), haben sich sowohl Volwo als auch Tunnelratz nicht an diese Regeln gehalten. Dass sich beide dann in Absprache dazu entschieden haben, hier nicht mehr mitzumachen, ist deren Entscheidung. Ich habe keinen der beiden rausgeworfen.
    Da sich beide dazu entschieden haben, hier nicht mehr mitzumachen, werde ich auch ganz sicher keinen der beiden hier wieder sehen wollen. Wie schrieb Tunnelratz doch gleich: Time to move on. Und Reisende soll man nicht aufhalten.
    Für beide, Volwo und Tunnelratz, ist Explorate auf Lebenszeit Geschichte!

    HerzlGrüße
    Jürgen
    Nichts ist so beständig wie der Wandel.

  9. #9
    Avatar von Augustiner
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    1.543
    Tops
    Erhalten: 379
    Vergeben: 227

    Standard AW: Wie weiter?

    Also ich kann die Reaktion von "Volwo" und von "Tunnelratz" absolut verstehen (meinen Respekt !) - damit ist das Thema Jonastal auch für mich hier gestorben; wo ist eigentlich "KPS" abgeblieben ?

    Wenn man schon auf STAMMTISCH pocht, stellt sich mir doch die Frage, ob es einem Anwesenden am Stammtisch möglich gemacht wird, einen anderen Stammgast in dieser Form anzugreifen ? Zumal das ganze übrige Gasthaus zuhört ??? Stammtisch ist "m ö g l i c h e r w e i s e" ganz was anderes...............zumal hier in Bayern.
    Da fehlt mir jegliches Verständnis.

  10. #10
    Avatar von Hospes
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.133
    Tops
    Erhalten: 366
    Vergeben: 140

    Standard AW: Wie weiter?

    Ach der Winzer. Naja...

  11. #11
    Avatar von jaeger67
    Stammuser

    Status
    Online
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    21723 Hollern Twielenfleth
    Alter
    50
    Beiträge
    242
    Tops
    Erhalten: 60
    Vergeben: 125

    Standard AW: Wie weiter?

    Moin Jürgen

    machst du dir auch mal gedanken darüber wie das Forum für Gäste oder Neu-User ausschaut die hier mal so reinschauen...?anscheinend nicht..
    Volwo und Tunnelratz haben hier wenigstens mal ''aufgeräumt''...

  12. #12
    Avatar von Hospes
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.133
    Tops
    Erhalten: 366
    Vergeben: 140

    Standard AW: Wie weiter?

    Die sind, laut Jürgen, Geschichte

  13. #13
    Avatar von edgar
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Apr 2003
    Ort
    Thüringen
    Alter
    70
    Beiträge
    2.678
    Tops
    Erhalten: 985
    Vergeben: 400

    Standard AW: Wie weiter?

    Solange hier solche Lügner, Betrüger und Hochstapler wie @GeoKlaus, der in fast allen einschlägigen Foren unter ...zig Pseudonymen jahrelang sein Unwesen treiben durfte und Unfrieden stiftete (ausser hier überall rausgeworfen), eine Heimstatt finden durfte. geht es auch hier bergab.

    Seine Abgreifer-und Beeinflussungsmentalität hat sich nie geändert. Von gefakten Stasischreiben an @Burg (belegbar) über die telefonische Verunglimpfung von Forumsmitgliedern bei den Thüringer Medienanstalten (belegbar)bis zum Betrug mit den gefakten Kott II Dokumenten (belegbar)... seine letzte Aktion haut dem Fass den Boden aus.

    Nun kommt auch noch Hochstapelei dazu. Nachdem er in seiner neuen Wahlheimat Preetz weit von Thüringen Fuss fasste, engagierte er sich in vielfältigen Bürgerinitiativen für die SPD und später für die FDP in Richtung Archäologie und Geologie. Nix verwerfliches erst einmal.

    Aber dort als Bergbauingenieur a.D. aufzutreten ist etwas zu fett !!! (nachzulesen und leicht zu googlen). Hat er doch niemals einen solchen Ausbildungsstand erreicht! Das ist schlicht und einfach Hochstapelei und typisch für diese Art von Mitbürger und Forumsuser.

    Dieser Herr ist ein Bauernfänger par excellence. Er wird sich auch auf Grund seines Alters auch kaum noch ändern.

    Solange solche Personen sich hier präsentieren dürfen (wo auch er seine gutgläubigen "Jünger" gefunden hat), werde ich hier nicht mehr meine Heimstatt haben.

    Lesenderweise bin ich nach wie vor vorhanden. Meine Heimstatt habe ich woanders gefunden.

    http://vi-wasser.de/ Bürgerinitiative 2018
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Vorsicht! Dieser Text kann Anteile von Ironie, Zynismus und/oder Humor enthalten!

  14. Dateityp: jpg Bergbaugeologe Schöllhorn.jpg (40,8 KB, 84x aufgerufen)
  15. #14
    Avatar von Hospes
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.133
    Tops
    Erhalten: 366
    Vergeben: 140

    Standard AW: Wie weiter?

    Also das Material, welches Ich von Geoklaus bekommen habe, war immer mit Quellenangaben nachvollziehbar gewesen.
    Und die Leute, die hier auf eine Kott 2 Mappe reinfallen, müssen doch heute eigentlich mehr darüber lachen als weinen.
    Selbst du lieber Edgar, hast doch genug Äffchen hier in diesem Forum gefunden, die dir jeden Mist glauben, oder ?

    Grusz Hospes

  16. #15

    Avatar von Burion
    Administrator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Eisenberg/Thür. + Wiesbaden
    Alter
    65
    Beiträge
    4.731
    Tops
    Erhalten: 784
    Vergeben: 612

    Standard AW: Wie weiter?

    Was jemand außerhalb dieses Forums macht, geht uns - insbesondere mich - absolut nichts an!
    Von mir aus kann sich Geo-Klaus als Dr. rer. net. ausgeben. Das interessiert mich solange nicht, wie es das Forum nicht betrifft und er sich momentan hier im Forum angemessen verhält. Wenn jemand es nötig findet, sich für mehr in der Öffentlichkeit auszugeben als er ist, verweise ich auf den Fall zu Guttenberg.
    Dass Geo-Klaus in der Vergangenheit einigen Scheiß gebaut hat, wissen alle, die lange genug dabei sind. Aber das ist Schnee von gestern. Die Zukunft ist morgen, nicht vorgestern.

    @Edgar: Lieber Edgar, Du weißt, dass ich Dich sehr schätze. Aber lass' bitte die ollen Kamellen olle Kamellen sein. Ok?
    Ich kann nicht feststellen, dass sich Geo-Klaus in der jüngsten Vergangenheit hier im Forum durch besonders auffällige Rhetorik hervor getan hat. Daher gibt es für mich keinen Grund, ihn rauszuwerfen.

    @jaeger67: Wie schaut denn das Forum für andere aus? Was sieht denn nicht gut aus? Für konkrete Hinweise bin ich stets dankbar.

    @Augustiner: Es ist Ok für mich, dass Du bedauerst, dass Volwo und Tunnelratz hier nicht mehr 'aufräumen'. Da darfst Du Dich bei genau diesen beiden Ex-Admins bedanken, dass sie das Handtuch geworfen haben. Es war nicht mein Wille, dass sich beide vom Acker machen. Es war in Absprache zwischen beiden deren Entscheidung.

    @all: Ich habe großes Verständnis dafür, dass insbesondere diejenigen, die man zur Fangemeinde von Volwo und Tunnelratz zählen darf, im Höchstmaß enttäuscht sind, dass beide nicht mehr on bord sind. Obgleich ich mich ungern wiederhole, aber beide haben den Ausstieg proaktiv gewählt. Nicht ich war der Initiator des Ausstiegs der beiden, sondern beide haben das für sich entschieden!
    Volwos Ausstieg ist für mich Ok, der Ausstieg von Tunnelratz schmerzt mich. Aber einmal raus, für immer raus.
    Auch wenn ich es schon ca. 20x geschrieben habe, gern nochmal: Ich stelle mit Explorate Menschen eine Plattform zur Verfügung, auf der sie sich austauschen können. Ich bin weder ein Spezialist in Bezug auf die Themen, die hier diskutiert werden, noch liegt mir etwas daran, ständig als Oberlehrer hier aufzutreten. In einem Forum wie diesem gibt es für mich vor allem Meinungsfreiheit. Diese Meinungsfreiheit wird dann eingeschränkt, wenn es um Beleidigungen, unangemessene Rhetorik, Werbung (insbesondere für andere Foren), rechtsextreme oder gewaltverherrlichende Äußerungen geht. Und ich denke, das ist im Sinne eines jeden Users hier.
    Und auch das schreibe ich nun zum xten Mal: Wenn es jemanden hier nicht mehr gefällt, mag er das Weite suchen. Wenn hier keiner mehr ist, mache ich das Forum zu und gut ist. Mein Herz hängt nicht an Explorate. Es ist ein virtueller Stammtisch, an dem jeder Platz nehmen darf. Aber auch jeder, der genug von diesem virtuellen Stammtisch hat, mag gehen. Ich darüber weder sauer noch nachtragend. Es ist für mich schlichtweg OK.
    Wenn also User wie TÜP, ju, Edgar etc. hier nicht mehr schreiben, ist das deren autonome Entscheidung, auf die ich keinerlei Einfluss habe und auch nicht haben möchte.
    Ich fühle mich der Meinungsfreiheit in unserem Land, dem Anstand und der Toleranz verpflichtet. Wer das nicht versteht, ist hier fehl am Platz.

    HerzlGrüße
    Jürgen
    Nichts ist so beständig wie der Wandel.

  17. #16
    Avatar von jaeger67
    Stammuser

    Status
    Online
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    21723 Hollern Twielenfleth
    Alter
    50
    Beiträge
    242
    Tops
    Erhalten: 60
    Vergeben: 125

    Standard AW: Wie weiter?

    Moin Jürgen
    schaue dich mal selber als Gast im Forum um...!

  18. #17

    Avatar von Burion
    Administrator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Eisenberg/Thür. + Wiesbaden
    Alter
    65
    Beiträge
    4.731
    Tops
    Erhalten: 784
    Vergeben: 612

    Standard AW: Wie weiter?

    @jaeger67: Wenn Du etwas konkreter würdest, wäre das hilfreich für mich.

    HerzlGrüße
    Jürgen
    Nichts ist so beständig wie der Wandel.

  19. #18
    Avatar von Conny
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    11.441
    Tops
    Erhalten: 1.532
    Vergeben: 1.734

    Standard AW: Wie weiter?

    Ich denke, wir alle sollten Jürgens Ansichten akzeptieren. Was vergangen ist, ist vergangen. Ändern können wir es nicht und wenden uns der Zukunft zu. So einfach ist es. Jedenfalls für mich.

    MfG

    Conny

  20. #19
    Avatar von Augustiner
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Dec 2007
    Beiträge
    1.543
    Tops
    Erhalten: 379
    Vergeben: 227

    Standard AW: Wie weiter?

    Wenn ich noch mal meinen Senf dazu geben darf ?????
    Sowohl "KPS" als auch "TÜP" haben dermaßen gut recherchierte Bücher geschrieben - da steckt wirklich unglaublich viel Arbeit dahinter - und jetzt soll all das umsonst gewesen sein ??

    Das kann doch nicht Euer Ernst sein !

    Da gehen also "Leute" in Staatsarchive oder sonstige Archive (Gotha, Rudolstadt, Weimar, Erfurt, Merseburg, München..........), schlagen sich die Signaturen um den Kopf, nehmen Geld und vor Allem viel Zeit und Enthusiasmus in die Hand - man bringt sich ein ?
    Teilweise kann man diese Erkenntnisse sogar weitergeben....also wenn man will und sich auch traut ! Mit derlei Unterlagen ist eventuell nicht zu spaßen.

    Ich denke, manche hier am sogenannten "Stammtisch" sollten mal was Vernünftiges von sich geben (ich schließe mich dabei nicht aus) oder sollten endlich still sein.

  21. #20
    Avatar von Varga
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2002
    Ort
    In der Nähe von Zürich
    Alter
    75
    Beiträge
    1.542
    Tops
    Erhalten: 631
    Vergeben: 553

    Standard AW: Wie weiter?

    Zitat Zitat von Augustiner Beitrag anzeigen
    Wenn ich noch mal meinen Senf dazu geben darf ?????
    Sowohl "KPS" als auch "TÜP" haben dermaßen gut recherchierte Bücher geschrieben - da steckt wirklich unglaublich viel Arbeit dahinter - und jetzt soll all das umsonst gewesen sein ??

    Das kann doch nicht Euer Ernst sein !

    .........................
    Sorry, vermutlich stehe ich auf der Leitung.
    Ich kann dein Post nicht in Verbindung mit einem der vorhergehenden Posts in Verbindung bringen. Was willst du uns damit sagen? Ich kenne die beiden Bücher, und finde sie gut.

    Gruss
    Varga
    Verbringe nicht die Zeit mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keines da.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •