Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Bunker der Volkspolizei

  1. #1
    Avatar von Varga
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2002
    Ort
    In der Nähe von Zürich
    Alter
    75
    Beiträge
    1.474
    Tops
    Erhalten: 594
    Vergeben: 513

    Standard Bunker der Volkspolizei

    HQ-Bunker der Volkspolizei
    http://thetimechamber.co.uk/beta/sit...bunker-germany

    Gruss
    Varga
    Verbringe nicht die Zeit mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keines da.

  2. #2
    Avatar von Clyde Radcliffe
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Germany
    Beiträge
    2.434
    Tops
    Erhalten: 148
    Vergeben: 8

    Standard AW: Bunker der Volkspolizei

    Interessant!!

  3. #3
    Avatar von kallepirna
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    1.043
    Tops
    Erhalten: 279
    Vergeben: 177

    Standard AW: Bunker der Volkspolizei

    Kann man genauer im Delfin von Paul Bergner nachlesen, auch Best hat über den Bunker geschrieben. Paul Bergner hat 1-2 mal im Jahr Führungen angeboten, ob das immer noch so ist kann ich nicht sagen. mfg.kallepirna
    Wenn man am Abgrund steht, ist jeder Rückschritt ein Fortschritt

  4. #4
    Avatar von isegrim
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    -
    Beiträge
    1.366
    Tops
    Erhalten: 565
    Vergeben: 858

    Standard AW: Bunker der Volkspolizei

    In diesem Jahr wohl eher nicht mehr. Freudenberg, für Interessenten an der Geschichte des Kalten Krieges und der Bunker gab es am Wochenende 24./25. März zum einzigen Mal in diesem Jahr die Möglichkeit, den ehemaligen Führungsbunker des Ministeriums des Innern der DDR – Volkspolizei zwischen 9 und 16 Uhr zu besichtigen.Ich glaube mit ein paar Bilder geht es auch,der Schimmel beginnt zu siegen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    isegrim
    der größte Feind eines Hobby Historikers ist der Zeitzeuge

  5. Dateityp: jpg IMG_0325.jpg (62,6 KB, 27x aufgerufen)
  6. Dateityp: jpg IMG_0350.jpg (38,6 KB, 24x aufgerufen)
  7. Dateityp: jpg IMG_0338.jpg (59,4 KB, 24x aufgerufen)
  8. Dateityp: jpg IMG_0342.jpg (45,8 KB, 21x aufgerufen)
  9. #5
    Avatar von Varga
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2002
    Ort
    In der Nähe von Zürich
    Alter
    75
    Beiträge
    1.474
    Tops
    Erhalten: 594
    Vergeben: 513

    Standard AW: Bunker der Volkspolizei

    Im englischen Text steht "Freudenburg", statt Freudenberg.

    Gruss
    Varga
    Verbringe nicht die Zeit mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keines da.

  10. #6
    Avatar von isegrim
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    -
    Beiträge
    1.366
    Tops
    Erhalten: 565
    Vergeben: 858

    Standard AW: Bunker der Volkspolizei

    @Varga, Freudenberg ist schon richtig, die Dienststelle der DVP Blumberg „Dr. Richard Sorge“ mit Standort Freudenberg nordöstlich von Berlin war eine geheime Einheit der Kasernierten Einheiten des Ministeriums des Innern (MdI) in der DDR. Sie war für den technischen Unterhalt des Gefechtsstandes und dessen Verteidigung zuständig, in den sich im Verteidigungsfall der Innenminister und sein Stab zurückgezogen hätten (Objekt 7001). Für den Bunkerbau war der VEB Spezialbaukombinat Schwedt verantwortlich, einen Teil der Baukräfte stellte der Truppenteil weitere Fachfirmen stellte die Volkswirtschaft. Ein Bunker der DVP in " Freudenburg " ist nicht bekannt bzw. von einem solchen habe ich nichts gehört.

    Noch ein paar Bilder
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von isegrim (14-08-2017 um 18:40 Uhr)
    isegrim
    der größte Feind eines Hobby Historikers ist der Zeitzeuge

  11. Dateityp: jpg IMG_9811.jpg (55,0 KB, 33x aufgerufen)
  12. Dateityp: jpg IMG_9812.jpg (31,7 KB, 32x aufgerufen)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •