Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 29

Thema: Wann entstand der Sarkophag???

  1. #1
    Avatar von manganer
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Thüringen
    Alter
    60
    Beiträge
    3.186
    Tops
    Erhalten: 909
    Vergeben: 1.099

    Standard Wann entstand der Sarkophag???

    Mal eine Frage in die Runde:
    Weiß jemand, wann genau der Betonklotz auf den Felsspalt über dem Stollen 17 gesetzt wurde??? Hab mal in den Film von Hosny/Fitzke (1992) geschaut, da ist der Bereich leider nicht zu sehen...

  2. #2
    Avatar von Tigel1
    Stammuser

    Status
    Online
    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    243
    Tops
    Erhalten: 18
    Vergeben: 0

    Standard AW: Wann entstand der Sarkophag???

    Zitat Zitat von manganer Beitrag anzeigen
    Mal eine Frage in die Runde:
    Weiß jemand, wann genau der Betonklotz auf den Felsspalt über dem Stollen 17 gesetzt wurde??? Hab mal in den Film von Hosny/Fitzke (1992) geschaut, da ist der Bereich leider nicht zu sehen...
    Nur zum Verständnis-Stollen 17 nach Kott.?

  3. #3
    Avatar von manganer
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Thüringen
    Alter
    60
    Beiträge
    3.186
    Tops
    Erhalten: 909
    Vergeben: 1.099

    Standard AW: Wann entstand der Sarkophag???

    Ja klar, genau so!!! Darüber hinaus gibts auch nur einen markanten Botonaufbau bei den Jonastalstollen...

  4. #4
    Avatar von kps
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Mar 2002
    Ort
    Crawinkel (Thür.)
    Beiträge
    2.936
    Tops
    Erhalten: 568
    Vergeben: 1.506

    Standard AW: Wann entstand der Sarkophag???

    Ich denke mal nach diesem Ereignis

    Keiner hätte die Schreie gehört - Spektakuläre Rettungsaktion im Stollensystem des Jonastals
    Die beiden in Panik geratenen jungen Leute hatten am Abend, als ihr Freund in die Tiefe abgesackt war, auf der Straße einen Pkw-Fahrer angehalten und um schnelle Hilfe gebeten. „Zunächst glaubten wir", so der Feuerwehrchef, „daß jemand abgestürzt ist, informierten Rettungswagen, Polizei und fuhren mit fünf Wagen los. An Ort und Stelle ließen wir einen Helfer am Seil hinunter." Der stellte fest, daß dem 17jährigen nichts weiter passiert war. Mit Seilen wurde der vermeintliche Schatzsucher vorsichtig hochgehievt. Arnstadts Ordnungsamtschef Norbert Wulf ist erschüttert, wie „leichtsinnig manche ihr Leben aufs Spiel setzen. Die Sache hätte schlimmer ausgehen können." Die Stadtverwaltung wird schnellstens die Einstiegsstelle „sichern". Für Polizeichef Hans-Peter Goltz sind die drei Suhler eher Abenteurer denn Straftäter. „Aufgebrochen haben das andere", ist sich Goltz sicher. Die Polizei hat zwar noch keine Spur, will jedoch das Stollensystem im Auge behalten. Etwa 400 Schritt von der Höhle entfernt, wo im vorigen Jahr ein frisch gegrabener Tunnel zugeschüttet wurde, zeigten sich gestern frische Spuren geharkten Erdreichs. Ein offizieller Antrag für eine Grabungsgenehmigung ging erst jüngst an Bürgermeister Hans-Christian Köllmer (Pro Arn-stadt). Man prüfe nun „die Seriosität des Vorhabens", so Köllmer, und „gebuddelt wird ohnehin". Sorgen doch die Schatzsucher im einst geplanten Führerhauptquartier regelmäßig für negative Schlagzeilen.

    Marlis KIESEWALTER

    Quelle: bisher nicht genau ermittelbar - vrmtl. Thüringer Allgemeine nach dem 07.04.1997
    Vrmtl. Seil zu kurz um wieder raus/ hoch zu kommen.

    Kopiert von http://www.jonastal.de/index.php/arc...-des-jonastals
    damals erstellt von kps

    VG
    kps
    "Legenden kann man nicht widerlegen." Rainer Fröbe, "Harry, wirf Hirn vom Himmel!" Edgar

  5. #5
    Avatar von manganer
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Thüringen
    Alter
    60
    Beiträge
    3.186
    Tops
    Erhalten: 909
    Vergeben: 1.099

    Standard AW: Wann entstand der Sarkophag???

    Ja gut, dann gabs aber vorher eine andere Sicherung der Kluft. Denn die Erstentdeckung und -befahrung dieser Felskluft durch die Bergsicherung Ilfeld war noch zu DDR-Zeit...

  6. #6
    Avatar von Hospes
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    997
    Tops
    Erhalten: 306
    Vergeben: 121

    Standard AW: Wann entstand der Sarkophag???

    Dieser Betonverschluss befindet sich über Stollen 18.

  7. #7
    Avatar von manganer
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Thüringen
    Alter
    60
    Beiträge
    3.186
    Tops
    Erhalten: 909
    Vergeben: 1.099

    Standard AW: Wann entstand der Sarkophag???

    Ja ok, sorry für die Ungenauigkeit... Aber sag mir lieber wann Du diesen ollen Betondeckel das erste mal gesehen hast...

  8. #8
    Avatar von Neugier
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    Thüringen
    Alter
    58
    Beiträge
    782
    Tops
    Erhalten: 112
    Vergeben: 37

    Standard AW: Wann entstand der Sarkophag???

    Peter, das baufachliche Gutachten hat am 01.10.2002 noch die offene Felsspalte gezeigt. Das ist erstaunlich, da ja die jungen Leute schon 1997 daraus gerettet werden mussten. Ich sehe aber morgen im Archiv mal nach. Da hab ich die Zeitungsmeldung, wo man auf dem Bild den Beton-Trudler sieht, der die Mischung nach oben pumpt.

  9. #9
    Avatar von Hospes
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    997
    Tops
    Erhalten: 306
    Vergeben: 121

    Standard AW: Wann entstand der Sarkophag???

    Sorry, dass ist aber Unsinn.

  10. #10
    Avatar von Hospes
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    997
    Tops
    Erhalten: 306
    Vergeben: 121

    Standard AW: Wann entstand der Sarkophag???

    ...um 95' Peter, denke Ich, gab es da den ersten Betonverschluss.
    Danach gab es noch 2 bis drei weitere Aktivitäten. Der Sarkophag entstand in der zweiten Bauaktivität 98-99 (?) in etwa.
    Geändert von Hospes (28-03-2017 um 14:32 Uhr)

  11. #11
    Avatar von Geo-Klaus
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Plön
    Beiträge
    6.674
    Tops
    Erhalten: 602
    Vergeben: 1.212

    Standard AW: Wann entstand der Sarkophag???

    Alle Sicherungs- und Verwahrungsarbeiten wurden von der BSE und der späteren BSI duchgeführt.
    Hierzu liegen die Verwahrungs- und Sicherungsdokumentationen beim Eigentümer und Auftraggeber der Maßnahme vor.

  12. #12
    Avatar von Geo-Klaus
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Plön
    Beiträge
    6.674
    Tops
    Erhalten: 602
    Vergeben: 1.212

    Standard AW: Wann entstand der Sarkophag???

    Zitat Zitat von Hospes Beitrag anzeigen
    ...um 95' Peter, denke Ich, gab es da den ersten Betonverschluss.
    Danach gab es noch 2 bis drei weitere Aktivitäten. Der Sarkophag entstand in der zweiten Bauaktivität 98-99 (?) in etwa.
    So ist es ungefähr.

  13. #13
    Avatar von kallepirna
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2008
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    1.006
    Tops
    Erhalten: 269
    Vergeben: 167

    Standard AW: Wann entstand der Sarkophag???

    Alle Sicherungs- und Verwahrungsarbeiten wurden von der BSE und der späteren BSI duchgeführt.
    Hierzu liegen die Verwahrungs- und Sicherungsdokumentationen beim Eigentümer und Auftraggeber der Maßnahme vor.
    Ein ganz schlauer Spruch mal wieder von Dir, einfach Nichtssagend hätte man auch lassen können. Ist doch Logisch das der Auftraggeber über die Unterlagen verfügt. Das war aber nicht die Frage, sondern wann zu welchen Zeitpunkt/Datum diese Arbeiten durchgeführt wurden. Mehr wollte man nicht wissen. mfg.kallepirna
    Wenn man am Abgrund steht, ist jeder Rückschritt ein Fortschritt

  14. #14
    Avatar von Geo-Klaus
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Plön
    Beiträge
    6.674
    Tops
    Erhalten: 602
    Vergeben: 1.212

    Standard AW: Wann entstand der Sarkophag???

    Zitat Zitat von kallepirna Beitrag anzeigen
    Ein ganz schlauer Spruch mal wieder von Dir, einfach Nichtssagend hätte man auch lassen können. Ist doch Logisch das der Auftraggeber über die Unterlagen verfügt. Das war aber nicht die Frage, sondern wann zu welchen Zeitpunkt/Datum diese Arbeiten durchgeführt wurden. Mehr wollte man nicht wissen. mfg.kallepirna
    Darauf habe ich gewartet.
    Es war lediglich der Hinweis wo man die Unterlagen auf Anfrage auch einsehen kann! Was Du sonst hineinschreibst ist halt blose Anmache oder Programm.

    Ich selbst kenne die Unterlagen aus den 90zigern, sie sind nicht spektakulär, zeigen vielmehr den Sicherungsaufbau.

  15. #15
    Avatar von Hospes
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    997
    Tops
    Erhalten: 306
    Vergeben: 121

    Standard AW: Wann entstand der Sarkophag???

    Der erste Verschluss hatte damals so eine Art Fledermausschächte, sahen aus wie kleine Kamine.
    Bei dieser Bauaktivität wurde auch der Zugang zu Stollen 16 mit Versiegelt.

  16. #16
    Avatar von manganer
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Thüringen
    Alter
    60
    Beiträge
    3.186
    Tops
    Erhalten: 909
    Vergeben: 1.099

    Standard AW: Wann entstand der Sarkophag???

    Ja klar kann ich mich auch mit einer offiziellen Anfrage an die OFD Thüringen wenden, danke für den Hinweis, wäre ich nicht drauf gekommen... Klaus, Du bist wie immer sehr hilfsbereit, wie wir Dich halt kennen...
    Auch ging es nicht im Ansatz darum, ob das ganze spektakulär ist oder nicht. Aber vielleicht nimmt sich ja mal einer der Admins ein Herz, und erklärt Dir Sinn und Zweck eines offenen Forums...

  17. #17
    Avatar von Hospes
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    997
    Tops
    Erhalten: 306
    Vergeben: 121

    Standard AW: Wann entstand der Sarkophag???

    Also ich finde die Sache auch nicht so spektakulär...
    Warum wolltest du eigentlich wissen, wann die Felsspalte verändert wurde, Peter ?
    Vielleicht wird es ja dann etwas Spektakulerer ???

  18. #18
    Avatar von manganer
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Thüringen
    Alter
    60
    Beiträge
    3.186
    Tops
    Erhalten: 909
    Vergeben: 1.099

    Standard AW: Wann entstand der Sarkophag???

    Thomas, ich wollte einfach einen Sachverhalt bzgl. BSI und Herrn Fehling chronologisch richtig einordnen. Die Felsspalte wurde doch nicht verändert, wie denn auch??? Es geht letztendlich darum, wann sie entstand bzw. wann sie das erste mal entdeckt, und in der Folge von der BSI befahren wurde. Danach, das sollte man zumindest annehmen, wurde dann die Sicherung eingeleitet. Meine Anfrage war hier genau richtig, habe ich doch so, dank Dir erfahren, daß es da verschiedene Sicherungsmodelle gab. Wahrscheinlich bedingt, im Wettlauf mit diversen Schwarzbefahrern...

  19. #19
    Avatar von Hospes
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    997
    Tops
    Erhalten: 306
    Vergeben: 121

    Standard AW: Wann entstand der Sarkophag???

    Naja ok, daß erste Sicherungsmodell befand sich ja aus Eisenwinkel. Man konnte aber über die 16 und über Stollen 20 bequemer reinkommen. Wobei die Befahrung über Stollen 20 nicht ganz ungefährlich war.

  20. #20

    Avatar von volwo
    Head of staff

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Nov 2002
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    5.372
    Tops
    Erhalten: 1.037
    Vergeben: 0

    Standard AW: Wann entstand der Sarkophag???

    Ergänzung:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  21. Dateityp: jpg 19960504_AkteX.jpg (224,2 KB, 81x aufgerufen)
  22. #21
    Avatar von manganer
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Thüringen
    Alter
    60
    Beiträge
    3.186
    Tops
    Erhalten: 909
    Vergeben: 1.099

    Standard AW: Wann entstand der Sarkophag???

    Zitat Zitat von volwo Beitrag anzeigen
    Ergänzung:
    Und wo ist da der Bezug????

  23. #22

    Avatar von volwo
    Head of staff

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Nov 2002
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    5.372
    Tops
    Erhalten: 1.037
    Vergeben: 0

    Standard AW: Wann entstand der Sarkophag???

    eventuelle Ergänzung zu#4 - den Rest fand ich nicht

  24. #23
    Avatar von manganer
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Thüringen
    Alter
    60
    Beiträge
    3.186
    Tops
    Erhalten: 909
    Vergeben: 1.099

    Standard AW: Wann entstand der Sarkophag???

    In #4 war ein Jahr später und bezog sich auf den besagten Felsspalt über der 18, also Stollenseite... Aber gut, dennoch danke für den Zeitungsbeitrag, wenn auch unvollständig...

  25. #24
    Avatar von Hospes
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    997
    Tops
    Erhalten: 306
    Vergeben: 121

    Standard AW: Wann entstand der Sarkophag???

    Hier Volvo, mit dem Zeitungsartikel bitte nichts durcheinander bringen. Das war eine Grabungsaktion gegenüber 1-12, hinter der Kompressorenstation.

  26. #25

    Avatar von volwo
    Head of staff

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Nov 2002
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    5.372
    Tops
    Erhalten: 1.037
    Vergeben: 0

    Standard AW: Wann entstand der Sarkophag???

    sorry, war Aktionismus, habs jetzt auch gelesen, Asche auf mein Haupt. Ich dachte erst, es war der, wo sie zwei Leute hochgezogen haben.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •