Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 60

Thema: Die Eier im Hamster

  1. #26
    Avatar von justus
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Feb 2002
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    63
    Beiträge
    935
    Tops
    Erhalten: 410
    Vergeben: 3

    Standard AW: Die Eier im Hamster

    Aw post #21

    Burg, warum ist es so wichtig, dass das Geschichtsbild der Amis aufrechterhalten bleiben soll?

    Vordergründig kann man natürlich annehmen, dass im übertragenen Sinn „genügend Leichen in diversen deutschen Institutskellern“ liegen mögen, die man da sicher gerne liegen lassen würde. Aber das ist doch über 70 Jahre her. Das würde doch heute keinen Sensationsaufreger mehr erzeugen, wenn öffentlich würde, dass Professor Dr. Dr. X und Physiker Dr. Y einen Teil ihrer Vita aus den 1000 Jahren „geschönt“ haben. (Ausnahme Hannover, da würde man Straßen wieder umbenennen.)

    Auch ein Eingeständnis von den Amis, dass sie Wissen möglicherweise abgegriffen und als eigene Leistung ausgegeben haben könnten, würde die Weltenordnung garantiert nicht zusammenbrechen lassen. Wenn ich mir den Trump so vorstelle, könnte ich dem gedanklich glatt ein paar Sätze in den Mund schieben: What do we care? The end justifies the means. We finally won the war and today we are world power and not the Germans.

    Deshalb ist mir das eigentlich alles irgendwie „zu wenig“, um das „aktuelle Interesse“ zu erklären. Gibt es da ggf. noch was anderes?
    Viele Grüße

    Justus

  2. #27
    Avatar von Leseratte
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.451
    Tops
    Erhalten: 101
    Vergeben: 223

    Standard AW: Die Eier im Hamster

    Hallo,
    spielt hier etwa "die große Sauerei" vom Bauer Stein mit rein?
    fragt sich die Leseratte
    Ich suche nicht das BZ und keine Bronzezeitgräber, ich sondle nicht.

  3. #28
    Avatar von Tigel1
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    324
    Tops
    Erhalten: 25
    Vergeben: 0

    Standard AW: Die Eier im Hamster

    Zitat Zitat von Leseratte Beitrag anzeigen
    Hallo,
    spielt hier etwa "die große Sauerei" vom Bauer Stein mit rein?
    fragt sich die Leseratte
    Ja,solange du dich nur selbst fragst-wirds nicht gefährlich.

  4. #29
    Avatar von Leseratte
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.451
    Tops
    Erhalten: 101
    Vergeben: 223

    Standard AW: Die Eier im Hamster

    Hallo,
    und wenn ich in die Runde frage. Ändert sich was? Wenn du etwas weißt, sag es einfach.
    Übrigens Karlsruhe. Da gab es früher die KFA Karlsruhe. Kann die nicht gemeint sein? Der erste Chef war doch meines Wissens in die Atomforschung zu Kriegszeiten involviert.
    Gruss von der Leseratte
    Geändert von Leseratte (06-12-2016 um 17:44 Uhr)
    Ich suche nicht das BZ und keine Bronzezeitgräber, ich sondle nicht.

  5. #30
    Avatar von Conny
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    11.187
    Tops
    Erhalten: 1.457
    Vergeben: 1.623

    Standard AW: Die Eier im Hamster

    Meinst Du etwa diese Leute, die mit solchen Mikrokügelchen gearbeitet haben und denen bei einem Unfall eine ganze Menge entfleucht ist? Nein die Sache hatte sich in Geesthacht abgespielt.

    MfG

    Conny
    Geändert von Conny (06-12-2016 um 20:22 Uhr)

  6. #31
    Avatar von kps
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Mar 2002
    Ort
    Crawinkel (Thür.)
    Beiträge
    2.977
    Tops
    Erhalten: 589
    Vergeben: 1.529

    Standard AW: Die Eier im Hamster

    Im aktuellen "Arnstädter Stadtecho" gibt es wieder einen Artikel zum Thema. Der liegt mir aber noch nicht in Papieform vor.

    "Jonastal und kein Ende?"
    Fakten und Gefahren - oder doch alles gut? Antworten zum Thema "Hamster".
    Artikel von Hans-Joachim König

    Dazu findet man auch einen Hinweis zu einem Vortrag "Arnstädter Stadtgespräche
    16.02.2017 in der Goldenen Henne in Arnstadt
    Vortrag mit Eintritt = 7 Euro
    Vortragende: Thomas Mehner, Peter Lohr, Ralf Ehmann
    ggf. Wiederholung am 17.02. bei großer Nachfrage
    Telefon für Reservierungen: 03628/601850
    Email: stadtecho@arnstadt.de

    VG
    kps
    "Legenden kann man nicht widerlegen." Rainer Fröbe, "Harry, wirf Hirn vom Himmel!" Edgar

  7. #32
    Avatar von Sherlock
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    482
    Tops
    Erhalten: 252
    Vergeben: 1.345

    Standard AW: Die Eier im Hamster

    Zitat Zitat von kps Beitrag anzeigen
    Dazu findet man auch einen Hinweis zu einem Vortrag "Arnstädter Stadtgespräche
    16.02.2017 in der Goldenen Henne in Arnstadt
    Vortrag mit Eintritt = 7 Euro
    Vortragende: Thomas Mehner, Peter Lohr, Ralf Ehmann
    Jau. Super. Bestestens. Ein Dream-Team. Da findet endlich zusammen, was zusammen gehört.
    Rückhaltlose, auf knallharten Fakten basierende Aufklärung ist da vorprogrammiert. Da werden noch Sachen ans Tageslicht kommen, da fliegt uns glatt das Blech weg.
    Schade, daß Axel Stoll diese Sternstunde der Geschichtsforschung nicht mehr erleben kann.
    If you can't dazzle them with brilliance, baffle them with bullshit!

  8. #33
    Avatar von Erdwurm
    Stammuser

    Status
    Online
    Registriert seit
    Sep 2010
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.402
    Tops
    Erhalten: 248
    Vergeben: 219

    Standard AW: Die Eier im Hamster

    Passt zum Thema gut:

    http://www.meinanzeiger.de/arnstadt/...ht-d67150.html

    Da bin ich mal auf knallhart... gespannt.

    Vielleicht Gratiseintritt :-)
    Geändert von Erdwurm (15-02-2017 um 18:31 Uhr)

  9. #34
    Avatar von Erdwurm
    Stammuser

    Status
    Online
    Registriert seit
    Sep 2010
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.402
    Tops
    Erhalten: 248
    Vergeben: 219

    Standard AW: Die Eier im Hamster

    Sicher wird es mit dieser Veröffentlichung und dem Vortrag im zeitlichen Zusammenhang, eine neue Verschwörungstheorie geben

  10. #35
    Avatar von kps
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Mar 2002
    Ort
    Crawinkel (Thür.)
    Beiträge
    2.977
    Tops
    Erhalten: 589
    Vergeben: 1.529

    Standard AW: Die Eier im Hamster

    Die Bildunterschrift spricht Bände und zielt auf uns alle

    Immer wieder treiben hier dubiose "Schatzjäger" und selbst ernannte Hobbyforscher ihr Unwesen.
    VG vom selbst ernannte Hobbyforscher
    kps
    "Legenden kann man nicht widerlegen." Rainer Fröbe, "Harry, wirf Hirn vom Himmel!" Edgar

  11. #36
    Avatar von Conny
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    11.187
    Tops
    Erhalten: 1.457
    Vergeben: 1.623

    Standard AW: Die Eier im Hamster

    kps, so lange Du nicht Atombomben suchst, zählst Du ja nicht unter diese Kategorie der selbst ernannten Hobbyforscher. Du und der größte Teil sind Hobby Historiker. Dass ist ein kleiner aber feiner Unterschied. Also, ich ziehe mir die Jacke nicht an, allein auf Grund der Tatsache, dass ich von Anfang an massiv gegen diesen Blödsinn angegangen bin. Du und andere User ja auch. Also kann man uns damit nicht gemeint haben, wohl eher die Propagandisten der Bombenstory, die sich ja medienwirksam feiern ließen.

    MfG

    Conny
    Geändert von Conny (15-02-2017 um 21:30 Uhr)

  12. #37
    Avatar von kps
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Mar 2002
    Ort
    Crawinkel (Thür.)
    Beiträge
    2.977
    Tops
    Erhalten: 589
    Vergeben: 1.529

    Standard AW: Die Eier im Hamster

    Wer soll das so haarklein differenzieren? So viele können hier gar nicht mitlesen. Für die breite Masse sind wir alle "Bombensucher"

    VG
    kps
    "Legenden kann man nicht widerlegen." Rainer Fröbe, "Harry, wirf Hirn vom Himmel!" Edgar

  13. #38
    Avatar von Conny
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    11.187
    Tops
    Erhalten: 1.457
    Vergeben: 1.623

    Standard AW: Die Eier im Hamster

    Dann bitte doch das Arnstädter Blatt um sachliche Richigstellung, denn dazu sind sie vom Gesetz her verpflichtet. Also, ich suche keine Bomben.

    MfG

    Conny

  14. #39
    Avatar von Kling
    Explorator

    Status
    Online
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    Greiz/Schwäng
    Alter
    47
    Beiträge
    1.041
    Tops
    Erhalten: 282
    Vergeben: 247

    Standard AW: Die Eier im Hamster

    Zitat Zitat von kps Beitrag anzeigen
    Die Bildunterschrift spricht Bände und zielt auf uns alle



    VG vom selbst ernannte Hobbyforscher
    kps
    @kps, dass ist halt die Zeitung. Die schreiben das, was sie für richtig halten aber niemals die Wahrheit. Wer sich mit der Materie beschäftigt lacht doch über so einen Artikel.
    Mfg Kling


    ... der Weg ist das Ziel ...

  15. #40
    Avatar von thomasbachweiler
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Feb 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    650
    Tops
    Erhalten: 349
    Vergeben: 99

  16. #41
    Avatar von Theo
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    eher östlich
    Beiträge
    375
    Tops
    Erhalten: 98
    Vergeben: 48

    Standard AW: Die Eier im Hamster

    Zitat Zitat von kps Beitrag anzeigen
    Die Bildunterschrift spricht Bände und zielt auf uns alle



    VG vom selbst ernannte Hobbyforscher
    kps

    Hallo,
    das ist zwar nicht mein Interessengebiet, aber in der Sache sehe ich das ganz genauso.
    Es werden in erster Linie die wahrgenomen, die ihren Salm mit Pauken und
    Trompeten in alle Welt hinauströten. Das trifft immer die anderen mit.
    Für Behörden, Archivmitarbeiter, Museumsleute ist man dann automatisch erst mal einer
    von "denen" und braucht sich über deren Reaktion nicht zu wundern.
    Grüße von Theo

  17. #42
    Avatar von Gasi
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Aug 2015
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    206
    Tops
    Erhalten: 84
    Vergeben: 9

    Standard AW: Die Eier im Hamster

    Na das ist doch mal was. Wenn sich Herr Trump persönlich um Arnstadt kümmert ist das Ganze wohl doch nicht so wichtig. Wie sagt man? Es ist unmöglich Staub wegzublasen, ohne dass eine Menge Leute anfangen zu husten.(Prinz Philip)
    mfg Gasi
    Geändert von Gasi (16-02-2017 um 11:37 Uhr)

  18. #43
    Avatar von Tigel1
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    324
    Tops
    Erhalten: 25
    Vergeben: 0

    Standard AW: Die Eier im Hamster

    Ich habe es bis jetzt nicht gewusst,dass man in Thüringen/Arnstadt Hobbyforscher ernennt.Hat jemand schon mal so eine Urkunde gesehen???Weil die selbst ernannten wohl keine haben!
    Geändert von Tigel1 (16-02-2017 um 16:07 Uhr)

  19. #44
    Avatar von Mercedes-Diesel
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Mar 2009
    Ort
    Germany
    Beiträge
    3.669
    Tops
    Erhalten: 581
    Vergeben: 631

    Standard AW: Die Eier im Hamster

    Zitat Zitat von kps Beitrag anzeigen
    Die Bildunterschrift spricht Bände und zielt auf uns alle

    VG vom selbst ernannte Hobbyforscher
    kps
    Nun ja, kps was hast du von solchen Geistesblitzen erwartet ? Für mich ist das nix anderes wie Selbstdarstellerei sowie eine Promotion Tour.
    Ich denke da mit Schrecken noch an die Erdfall Nummer in Schmalkalden überall "Bonker" ja ja...und was ist raus geworden *Puff* hat`s gemacht
    und die Wunschblase war geplatzt.
    Warten wir`s mal ab was heute Abend passiert. Mir sind 400 km Fahrerei für so etwas schlichtweg zu teuer, ich hoffe nur dass die "unbedarften" Besucher
    kritisch sein mögen. Sollte es wirklich, wie einige erwarten, in einem Buchverkauf enden....wünsche ich gute Verkaufserfolge

  20. #45
    Avatar von Neugier
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    Thüringen
    Alter
    58
    Beiträge
    783
    Tops
    Erhalten: 112
    Vergeben: 40

    Standard AW: Die Eier im Hamster

    Andreas, gut dass du nicht gekommen bist. Das war die mieseste Veranstaltung, die ich je erlebt habe. TM und RE, ein echtes Dreamteam. Weiter will ich hier nichts sagen.

  21. #46
    Avatar von Varga
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2002
    Ort
    In der Nähe von Zürich
    Alter
    74
    Beiträge
    1.431
    Tops
    Erhalten: 546
    Vergeben: 489

    Standard AW: Die Eier im Hamster

    Zitat Zitat von Neugier Beitrag anzeigen
    Andreas, gut dass du nicht gekommen bist. Das war die mieseste Veranstaltung, die ich je erlebt habe. TM und RE, ein echtes Dreamteam. Weiter will ich hier nichts sagen.
    Etwas mehr, und eine sachliche Berichterstattung währe super.

    Gruss
    Varga
    Verbringe nicht die Zeit mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keines da.

  22. #47
    Avatar von isegrim
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    -
    Beiträge
    1.325
    Tops
    Erhalten: 543
    Vergeben: 830

    Standard AW: Die Eier im Hamster

    Zitat Zitat von Varga Beitrag anzeigen
    Etwas mehr, und eine sachliche Berichterstattung währe super.

    Gruss
    Varga
    sehe ich auch so, zum stänkern wohl die eigene Spielwiese nutzen.

    @Vagra, um es auf den Punkt zu bringen, es war die 7,50€ und die Zeit nicht wert.
    Wenn T.M. nicht gewesen war hätte Olsen schlechte Karten gehabt. PLO, so T.M. ist krank und war nicht anwesend. Olsen war in den paar Minuten die er dran war fast nicht zu verstehen und hatte unmöglich zu lesende Dokumente, er ist eben kein Forscher, so war auch der Aufbau seines Vortrages. Das er kein Forscher ist hat er ausdrücklich zu beginn seines Vortrages betont, er ist Kampfmittelbeauftragter. T.M. hat vor Olsen und auch nach Olsen mit dem großen Lappen gewischt so das man am Ende der Veranstaltung am Thema vorbei, oder neben dem auf der Eintrittskarte angekündigten war. Die Besucher welche nicht am Thema waren sind sicher noch unruhiger nach hause gegangen,falls sie bis zum Ende der Veranstaltung da waren . Von den Behörden war keiner offz.im Saal,dies lt. Stadtecho. Damit wurde die Veranstaltung recht kopflastig. Es gab letztlich kein Ergebnis, d.h. am Schluß wußte bzw. sagte keiner ob und wie es weiter geht und zu einem beidseitigen Gespräch wie angekündigt ist es nicht gekommen. Die im Saal sitzenden Fachleite waren nicht gefragt und der Rest von Fachleuten , wie z. B. T.R. u.a. waren nicht zugegen. Der Wirt,mit verlaub, war sicher der lachende dritte bei der Veranstaltung.Alles in allem, keine neuen Erkenntnisse.
    Geändert von isegrim (17-02-2017 um 16:09 Uhr)
    isegrim
    der größte Feind eines Hobby Historikers ist der Zeitzeuge

  23. #48
    Avatar von Conny
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    11.187
    Tops
    Erhalten: 1.457
    Vergeben: 1.623

    Standard AW: Die Eier im Hamster

    Schade, dass ich diesen Vortrag nicht beiwohnen konnte. Glatt hätte ich den Herrn Olsen/Ehmann gefragt, wer ihn in Sachen Kampfmittel auf staatlichen Forstgebiet denn beauftragt hatte. Nein, so etwas für 7, 50 €uro. Das Ganze war so wie auch so zum Scheitern verurteilt, weil die restlichen Propagandisten der Bombenstory nicht anwesend waren. Da wäre es zumindest lustig geworden, in Arnstadt >Entenhausen< .

    MfG

    Conny
    Geändert von Conny (17-02-2017 um 18:21 Uhr)

  24. #49

    Avatar von Burion
    Administrator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Aug 2003
    Ort
    Eisenberg/Thür. + Wiesbaden
    Alter
    64
    Beiträge
    4.645
    Tops
    Erhalten: 725
    Vergeben: 584

    Standard AW: Die Eier im Hamster

    Ich möchte Euch bitten, Olsen nicht ständig nieder zu machen.
    Er ist davon überzeugt, dass er auf der Seite der Wahrheit steht, Ihr seid davon überzeugt, dass Ihr auf der anderen Seite der Wahrheit steht.
    Das ist ist ein Nullsummenspiel - und das seit ca. 20 Jahren...
    Zeugt Euch bitte gegenseitigen Respekt!
    Ich war und bin davon überzeugt, dass die Messergebnisse von PLO irgend etwas gezeigt haben, aber sich keine A-Bomben!
    Was er im Hamster gemessen hat, entzieht sich meiner Kenntnis!
    Aber geht bitte angemessen mit Euren Kontrahenten, Euren Widersachern und Andersdenkenden um! Alles andere schadet unserem Forum!

    HerzlGrüße
    Jürgen
    Nichts ist so beständig wie der Wandel.

  25. #50
    Avatar von TÜP
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Aug 2001
    Ort
    Ohrdruf
    Beiträge
    2.190
    Tops
    Erhalten: 615
    Vergeben: 92

    Standard AW: Die Eier im Hamster

    Die vergangenen 20 Jahre haben mir gezeigt, daß weder ein Herr Ehmann, ein Herr Mehner, noch eine Herr Stade seine Thesen in irgendeiner Art und Weise mit Beweisen untermaueren konnte. Und unter >Beweisen> verstehe ich etwas, das ich begehen oder wenigstens anfassen kann. Deshalb ist mir neben den 7.50 €, einfach auch die Zeit zu Schade, diesen Herren nur noch für eine Sekunde zu folgen. Oder wie man in meinem Freundeskreis so sagt: "Hoecker Sie sind raus"? Wenn andere Leute der Meinung sind das deren Indizien, Recherchen und Fakten ausreichen um 7.50 € und viel Zeit auszugeben, dann bitte - es ist ihre Zeit und ihr Geld.
    Die Zeitung "Arnstädter Stadtecho" allerdings, gehört bei mir auch schon seit einiger Zeit zum Thema "Propaganda", oder "Lügenpresse".
    www.ohrdruf.de
    https://www.facebook.com/rettetunserschloss

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •