Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 50 von 50

Thema: Karte von Brandenburger

  1. #26
    Avatar von Hospes
    Stammuser

    Status
    Online
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.385
    Tops
    Erhalten: 456
    Vergeben: 174

    Standard AW: Karte von Brandenburger

    Bernsteinzimmer=Bernd-sein-Zimmer


    Grusz Hospes

  2. #27
    Avatar von Wehrwolf
    Explorate User

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Dec 2018
    Ort
    NRW
    Alter
    56
    Beiträge
    13
    Tops
    Erhalten: 4
    Vergeben: 0

    Standard AW: Karte von Brandenburger

    Die Einzeichnung im Norden muß etwas nach Süden, dann stimmt es! Die Stollen im Tal waren auch länger. Die Behauptung es wurde nicht weitergebaut ist nicht richtig, sind z.T. ganz einfach nur zu gesprengt!

  3. #28
    Avatar von Hospes
    Stammuser

    Status
    Online
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.385
    Tops
    Erhalten: 456
    Vergeben: 174

    Standard AW: Karte von Brandenburger

    Gottseidank Burg, du lebst...

    Grusz Hospes

  4. #29
    Avatar von manganer
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Thüringen
    Alter
    62
    Beiträge
    3.786
    Tops
    Erhalten: 1.220
    Vergeben: 1.389

    Standard AW: Karte von Brandenburger

    Die Inkarnation ging wirklich sehr flott...

  5. #30
    Avatar von Tigel1
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    421
    Tops
    Erhalten: 30
    Vergeben: 0

    Standard AW: Karte von Brandenburger

    Zitat Zitat von Wehrwolf Beitrag anzeigen
    Die Einzeichnung im Norden muß etwas nach Süden, dann stimmt es! Die Stollen im Tal waren auch länger. Die Behauptung es wurde nicht weitergebaut ist nicht richtig, sind z.T. ganz einfach nur zu gesprengt!
    @Wehrwolf ,bist du hier der,welcher für den Spaß zuständig ist?

  6. #31
    Avatar von DOC
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    340
    Tops
    Erhalten: 29
    Vergeben: 8

    Standard AW: Karte von Brandenburger

    Und weil es nach so viel Sprengerei ganz schön gewackelt hat, ist dann die Erdachse verbogen und sämtliche Ein Zeichnungen auf Karten sind um etliche Meter verrutscht.
    Vielleicht sind auch nur die Lager der Erdachse aus geschlagen...

  7. #32
    Avatar von Varga
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2002
    Ort
    In der Nähe von Zürich
    Alter
    76
    Beiträge
    1.775
    Tops
    Erhalten: 785
    Vergeben: 704

    Standard AW: Karte von Brandenburger

    Zitat Zitat von DOC Beitrag anzeigen
    Und weil es nach so viel Sprengerei ganz schön gewackelt hat, ist dann die Erdachse verbogen und sämtliche Ein Zeichnungen auf Karten sind um etliche Meter verrutscht.
    Vielleicht sind auch nur die Lager der Erdachse aus geschlagen...
    Richtig! Darum wandert der magnetische Nordpol pro Jahr ein Grad nach Osten.

    Gruss
    Varga
    Verbringe nicht die Zeit mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keines da.

  8. #33
    Avatar von Langer
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    897
    Tops
    Erhalten: 81
    Vergeben: 113

    Standard AW: Karte von Brandenburger

    Zitat Zitat von Varga Beitrag anzeigen
    Richtig! Darum wandert der magnetische Nordpol pro Jahr ein Grad nach Osten.

    Gruss
    Varga
    Das ist reine Panikmache. Da sagt jeder was anderes.
    https://www.google.com/search?q=vers...hrome&ie=UTF-8
    Gruß Langer

  9. #34
    Avatar von Varga
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2002
    Ort
    In der Nähe von Zürich
    Alter
    76
    Beiträge
    1.775
    Tops
    Erhalten: 785
    Vergeben: 704

    Standard AW: Karte von Brandenburger

    Zitat Zitat von Langer Beitrag anzeigen
    Das ist reine Panikmache. Da sagt jeder was anderes.
    https://www.google.com/search?q=vers...hrome&ie=UTF-8
    @Langer:
    Ich habe nur geschrieben dass der magnetische Nordpol im Moment nach Osten wandert. Das ist eine Tatsache und keine Panikmache.
    Mein Post ist ironisch gemeint, mit Bezug auf das Post von @DOC.

    @Langer: Nur wer richtig lesen kann, kann auch verstehen!


    Gruss
    Varga
    Verbringe nicht die Zeit mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keines da.

  10. #35
    Avatar von Langer
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    897
    Tops
    Erhalten: 81
    Vergeben: 113

    Standard AW: Karte von Brandenburger

    Sei doch froh. Wenn sich`s umdreht wohnst Du im Süden.
    Gruß Langer

  11. #36
    Avatar von PLO
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    293
    Tops
    Erhalten: 96
    Vergeben: 2

    Standard AW: Karte von Brandenburger

    hoffentlich verträgt er dann die Hitze im Süden..., er hat doch jetzt schon manchmal Hitzewellen...
    Geändert von PLO (21-01-2019 um 20:29 Uhr)

  12. #37
    Avatar von DOC
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    340
    Tops
    Erhalten: 29
    Vergeben: 8

    Standard AW: Karte von Brandenburger

    Hab nochmal über die Sache mit der Karte nachgedacht. Dieser (Gang) unter dem Heidenholz weiter nach Norden, gibt es da ein Anschlussstück der hier gezeigten Karte?
    Habe bei Gesprächen mit älteren Herren aus Holzhausen gehört, das es auf der Nördlichen Seite von Bittstädt her, Einfahrten gegeben haben soll. Nu war ich wieder mal direkt vor Ort aber außer dem Kampf mit Insekten und Gestrüpp hab ich nur etwas Erdbewegung ausmachen können. Da gab es hier mal irgendwo eine Aussage ( Wir sind jetzt hinter den Stollen und das erste was man nach Verlassen des Tunnels sah, war die 180 Grad Kurve der Bittstädter Serpentine) diese gibt es AUCH auf besagter Nördlicher Seite!!!
    Aber beim groben Überprüfen der Überdeckung, wäre diese, auf der Rena Straße vorm Heidenholz nur ca. 10 Meter.
    Hab auch mal ein Bild von der vermuteten Einfahrt dran gehängt und nun seit ihr gefragt, da ich nur ein Pampalatscher bin

    123.jpg

  13. #38
    Avatar von DOC
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    340
    Tops
    Erhalten: 29
    Vergeben: 8

    Standard AW: Karte von Brandenburger

    Keine Meinungen ?

  14. #39
    Avatar von Tigel1
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    421
    Tops
    Erhalten: 30
    Vergeben: 0

    Standard AW: Karte von Brandenburger

    Doch.Zufahrt war 1,1 km östlich von Bittstädt- gibt es auch Lubis.

  15. #40
    Avatar von Varga
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2002
    Ort
    In der Nähe von Zürich
    Alter
    76
    Beiträge
    1.775
    Tops
    Erhalten: 785
    Vergeben: 704

    Standard AW: Karte von Brandenburger

    Zitat Zitat von DOC Beitrag anzeigen
    Keine Meinungen ?
    Ich würde das Bild mit einer Koordinate versehen. Dann wüsste man genau, wo man suchen muss.

    Gruss
    Varga
    Verbringe nicht die Zeit mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keines da.

  16. #41
    Avatar von isegrim
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    Thüringen-
    Beiträge
    1.482
    Tops
    Erhalten: 611
    Vergeben: 970

    Standard AW: Karte von Brandenburger

    Heute ist die dunkle rechteckige Fläche als Hang aufgeschüttet.
    Da gibt es ein sehr gutes Lubi ( habe keine Rechte dafür ) mit einem wundersamen schwarzen Fleck in der rechten oberen Ecke des dunklen Rechteck.

    @Werner, die Fläche ist unterhalb der Bohrstelle ( ca. 100 Meter ) vom Herrn Hauboldt, etwa auf 2 Uhr, am Pfennigsberg
    Geändert von isegrim (30-06-2019 um 14:06 Uhr)
    Gruß isegrim
    ..... " der größte Feind eines Hobby Historikers ist der Zeitzeuge "

  17. #42
    Avatar von Conny
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    11.756
    Tops
    Erhalten: 1.653
    Vergeben: 1.914

    Standard AW: Karte von Brandenburger

    Dort irgenwo hat die Wehrmacht in den 30er Jahren Hohlräume ausgebaut, also in Richtung Bittstädt. Sie benötigten ja irgendwo ein Mundloch für die Einfahrt.

    MfG

    Conny
    Geändert von Conny (01-07-2019 um 20:56 Uhr)

  18. #43
    Avatar von DOC
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    340
    Tops
    Erhalten: 29
    Vergeben: 8

    Standard AW: Karte von Brandenburger

    kann das was mit den Quellen von Isegrim zu tun haben, die dort mal waren und nun nicht mehr?
    Mein Lubi ist übrigens von 43. Was mich nur wundert, ist dieser weiße Rahmen um den Weg, der genau auf den Hang zeigt...
    Geändert von DOC (01-07-2019 um 21:33 Uhr) Grund: Was vergessen

  19. #44
    Avatar von Langer
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Feb 2016
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    897
    Tops
    Erhalten: 81
    Vergeben: 113

    Standard AW: Karte von Brandenburger

    Zitat Zitat von Conny Beitrag anzeigen
    Dort irgenwo hat die Wehrmacht in den 30er Jahren Hohlräume ausgebaut, also in Richtung Bittstädt. Sie benötigten ja irgendwo ein Mundloch für die Einfahrt.

    MfG

    Conny
    Nicht unbedingt. Denk mal an den "Weißer Stein" zurück. Der Zugang zu dem Bunker ist über ein Bergwerk.
    Warum sollte es hier anders sein?
    Gruß Langer

  20. #45
    Avatar von isegrim
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    Thüringen-
    Beiträge
    1.482
    Tops
    Erhalten: 611
    Vergeben: 970

    Standard AW: Karte von Brandenburger

    Die Quelle war weiter westlich, Richtung Holzhausen.

    Die weiße Umrandung könnte z.B. ein Postenweg sein, aber auch eine Laufleine für Hunde wäre an der Stelle mit gleichen Ergebnis durch Vierbeiner denkbar
    Geändert von isegrim (01-07-2019 um 22:31 Uhr)
    Gruß isegrim
    ..... " der größte Feind eines Hobby Historikers ist der Zeitzeuge "

  21. #46
    Avatar von Conny
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beiträge
    11.756
    Tops
    Erhalten: 1.653
    Vergeben: 1.914

    Standard AW: Karte von Brandenburger

    Norbert,
    ist es die Gegend, wo die Wehrmacht in den 30ern die Hohlrräume ausgebaut hat? Die mussten ja irgendwo einfahren. Es haben ja immerhin hunderte pro Schicht gebuddelt und das Ganze über den Zeitraum eines Jahres.

    MfG


    Conny

  22. #47
    Avatar von Erdwurm
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2010
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.687
    Tops
    Erhalten: 347
    Vergeben: 259

    Standard AW: Karte von Brandenburger

    @ Varga

    Ich würde das Bild mit einer Koordinate versehen. Dann wüsste man genau, wo man suchen muss.
    Siehe roter Pfeil.....

    01233.jpg

    Quelle: Google Earth (bearbeitet)


    Hier verlaufen zwei Entwässerungsgräben (blaue und rote Pfeile) und die sind auf alten Karten gut dokumentiert:

    0233444.JPG

    Quelle: TLVGEO (bearbeitet)

    Gruss Erdwurm

  23. #48
    Avatar von Erdwurm
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2010
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.687
    Tops
    Erhalten: 347
    Vergeben: 259

    Standard AW: Karte von Brandenburger

    Hier sieht man die alten Gräben deutlich, bei unserem heutigen Wetter haben die schon seit Jahren ihre Funtkion verloren, deshalb kaum mehr sichtbar:

    rrrr.jpg

    Quelle: TLVGEO (bearbeitet)


    Der blaue Pfeil ist der Punkt, wo sich beide Gräben vereinigen....


    Der alte Flurname sagt es auch:


    xxxx.JPG

    Quelle: TLVGEO
    Geändert von Erdwurm (02-07-2019 um 20:05 Uhr)

  24. #49
    Avatar von manganer
    Explorator

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Thüringen
    Alter
    62
    Beiträge
    3.786
    Tops
    Erhalten: 1.220
    Vergeben: 1.389

    Standard AW: Karte von Brandenburger

    Die Gewannenbezeichnung "Im Rosengarten am Graben" bezieht sich aber auf den Hauptgraben der NS verläuft... Zu klären wäre jetzt, ob das eine mit dem anderen zu tun hat. Von der Arnstädter Seite her, würde ich bei dem abgehenden Dreieck auch einen Graben vermuten, da auch die gleiche Färbung in der Urkarte. Bei dem Bittstädter Blatt bin ich mir schon gar nicht mehr sicher, ob Graben, zumal es da einen eindeutigen Versatz an der Gemarkungsgrenze gibt...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  25. Dateityp: jpg doc.jpg (51,7 KB, 44x aufgerufen)
  26. Dateityp: jpg doc1.jpg (95,4 KB, 41x aufgerufen)
  27. Dateityp: jpg doc2.jpg (113,7 KB, 44x aufgerufen)
  28. #50
    Avatar von DOC
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Feb 2010
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    340
    Tops
    Erhalten: 29
    Vergeben: 8

    Standard AW: Karte von Brandenburger

    Ich werde die Tage einfach nochmal hin gehen und mal den Detektor mit nehmen. Vielleicht stoße ich ja auf was. Werde dann berichten...

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •