Ergebnis 1 bis 25 von 102

Thema: These ums Kriegsgefangenen-Arbeitskommando 800 Arnstadt und Amt 800

Baum-Darstellung

  1. #1
    Avatar von Der Adel
    Nixdürfer

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    4.172
    Tops
    Erhalten: 337
    Vergeben: 536

    Standard These ums Kriegsgefangenen-Arbeitskommando 800 Arnstadt und Amt 800

    Ich habe mich nun doch dazu entschlossen noch einmal detailiert zu fragen, bezüglich einige Dinge im Tal und dessen Umfeld.

    1. Was hat das Kriegsgefangenen-Arbeitskommando 800 in 1941 gemacht, wo doch die Baustelle ab 1939 schon "Dicht" gewesen sein soll.

    2. Wieso waren in 1941 auf den Übungsplatz 11 feste Kantinen gewesen, 2 davon im Nordlager.

    Bezieht sich alles höchstwahrscheinlich auf das Frühjahr 1941. Hier bin ich mir noch nicht sicher, alles andere stimmt zu 100%.

    Martin

    PS: Mich nervt das Zimmer langsam ernsthaft
    Geändert von Der Adel (17-10-2011 um 23:21 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •