Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Sbel Kavallerie? Preuen?

  1. #1
    Avatar von AGraba
    Explorate User

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Dec 2004
    Alter
    51
    Beitrge
    4
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Standard Sbel Kavallerie? Preuen?

    Noch ein Dachbodenfund, den ich nicht klassifizieren kann!
    Der Sbel steht ebenfalls zum Verkauf! :-))
    Angehngte Grafiken Angehngte Grafiken

  2. Dateityp: jpg Sbel-01.jpg (34,1 KB, 41x aufgerufen)
  3. Dateityp: jpg Sbel-02.jpg (66,8 KB, 32x aufgerufen)
  4. Dateityp: jpg Sbel-03.jpg (87,7 KB, 13x aufgerufen)
  5. Dateityp: jpg Sbel-04.jpg (76,6 KB, 24x aufgerufen)
  6. Dateityp: jpg Sbel-05.jpg (37,1 KB, 20x aufgerufen)
  7. #2
    Avatar von Atilla
    Explorate User

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    SA
    Beitrge
    38
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Standard Re: Sbel Kavallerie? Preuen?

    Hi!
    Schnes Stck,werd mal recherchieren wie alt es ist und wo es herstammt,
    kann dauern,hast ja schon so lang gewartet,
    ich geb mir Mhe !!

    Gru Atilla !!
    Angehngte Grafiken Angehngte Grafiken
    Gendert von Atilla (12-04-2005 um 04:30 Uhr)

  8. Dateityp: jpg image006.jpg (15,9 KB, 22x aufgerufen)
  9. #3
    Avatar von Conny
    Stammuser

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Jun 2004
    Beitrge
    11.734
    Tops
    Erhalten: 1.649
    Vergeben: 1.909

    Standard Re: Sbel Kavallerie? Preuen?

    Hallo Ihr zwei,
    dass ist ein sogenannter Blchersbel. Nun mu nur noch festgestellt werden, ob es die Englandfertigung ist.

    Ich wnsche Euch noch Etwas und gre Euch

    Conny

  10. #4
    Avatar von Atilla
    Explorate User

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    SA
    Beitrge
    38
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Standard Re: Sbel Kavallerie? Preuen?

    Hier nun die Ergebnisse meiner Recherche:
    der Sbel wurde getragen um 1811-1857,
    1807 kam er nach Preuen dann auch noch spter in den Befreiungskriegen;
    dann auch bis zum 1.WK von Transport- bzw. Ersatztruppen getragen;
    hnlich dem Model Typ:M1796 englischer Sbel leichte Kavalerie;
    Klingenlnge msste 825 mm sein,Gesammt 950 mm;Breite 36 mm;
    original nennt man ihn immer schon Blankwaffentyp M1796
    engl.Kavaleriesbel,
    in Preuen auch Kavaleriesbel 1808 genannt;
    Blchersbel wre etwas vllig anderes,und der heit nur im Volksmund so,
    da Blcher einen geschenkt bekam,dieser wre dann der M1811.
    Hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen!
    Gru Atilla!!

  11. #5
    Avatar von Atilla
    Explorate User

    Status
    Offline
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    SA
    Beitrge
    38
    Tops
    Erhalten: 0
    Vergeben: 0

    Standard Re: Sbel Kavallerie? Preuen?

    Schnen Gru von Atilla!
    Hab mir mal ein Buch aus dem Waffenmuseum Dresden besorgt,
    guckst du:
    Angehngte Grafiken Angehngte Grafiken

  12. Dateityp: jpg Save00031.jpg (149,1 KB, 20x aufgerufen)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •